AS - hat jm Erfahrungen?

Hallo,

aufgund des unerfüllten Kinderwunsches, bedingt durch starke Endometriose und eine sehr ausgeprägte Adenomyosis uteri, hatte ich am 21.11.eine AS. Zudem wurde mir mal wieder der Bauch aufgeschnitten, um alles zu sanieren, sah wohl alles recht schlimm aus, OP ging vier Stunden.
Die ersten zwei Tage hat es gar nicht bis minimal geblutet. Ab dem dritten Tag fing es stark an und bis heute wird es immer doller und große Koagel. Heute ist AS +11. Sollte es nicht langsam mal besser werden? Gestern wurde ich endlich entlassen, im Krankenhaus wurde ich nicht ernst genommen, nicht einmal, als ich über 38 Temperatur hatte und einen stark erhöhten CRP Wert, der noch immer nicht normal ist. Schmerzen sind auch ziemlich doll und ich habe eine hohe Schmerzgrenze. :( Morgen muss ich zur Kontrolle zu meiner FA, möchte aber gerne mal wissen, wie es bei anderen war.

Hat jm. Erfahrungen?

Liebe Grüße

1

Was möchtest du denn jetzt genau wissen?

2

Wie in dem Text steht, ob es nicht besser, statt doller werden müsste mit den Blutungen....

3

Ich hatte eine As in der 6/7 ssw. Ich hatte 2 wochen lang Blutungen, erst 2 Tage wenig, dann knapp eine Woche etwas stärker (wie Periode), dann wieder wenig.

LG und Alles Gute

4

Hey du. Bei mir war nach der AS mininale blutungen aber das kann von frau zu frau unterschiedlich sein. Was mich schon was stuzig macht ist das du noch gewebe dabei hast. Siwas hatte ich nicht. Hast du den dolle schmerzen? Es ist auf jedenfall gut das du zur kontrolle gehst und auch nochmal nachgucken lässt ob auch alles entfernt wurde. Fühl dich gedrückt. Lg

5

Was mir gerade noch eingefallen ist das es manchmal bei dem Eingriff einen bluterguss in der Gebährmutter kommt und das es das evt sein kann. :-)

6

Danke für deine Nachricht. :)

Ja,ich habe starke Schmerzen, klar, bedingt durch den Schnitt und dem, was neben der AS gemacht wurde, aber dieses Mal, ist noch so ein dumpfer drückender Schmerz da. Kann das gar nicht beschreiben. Jedenfalls komme ich mir vor, wie geschlachtet. Nachts, wie jetzt, muss ich aufstehen, weil es so doll ist. :-( Man darf ja leider keine OB tragen... :-/

Also, eines muss ich ja sagen, die Männer haben es um EINIGES einfacher. ;-)

Liebe Grüße

7

Ja in manchen fällen schon :-) aber wir sind auch hart im nehmen ;-)

8

Hallo meine Liebe

ich habe zwar keine Endometriose ich hatte aber im Dez 15 einen missed Abort in der 10 SSW
ich habe nach der Ausschabung( was ja dann mit deiner OP etwas gleiches hat)
folgende Globulis genommen:

Anika C 30 dient zur wundheilung soll schneller gehen
Aconitum C 30 dient das alles schneller zu Verarbeiten

1 Woche lang Ruta D4 2 x am Tag 10 Kugeln
Dachte mir ich teile es dir mal mit
alles liebe

9

Danke Dir!!! :-)

10

Hey du wie war die kontrolle? Lg

11

Huhu :)

lieb, dass du fragst.

Da meine Gyn krank war, musste ich in der Praxis zur Vertretung und die Zicke wollte mich nicht untersuchen. Sie meinte nur, dass ich nicht ihre Patientin sei und ich Dienstag zu meiner behandelnden Gyn gehen soll. Jetzt warte ich bis Dienstag, denn die Blutungen sind immer noch echt doll. :-( Sollte es doller werden, muss ich ins kh. Sis hätte wenigstens gucken müssen, ob da iwas ist. Nur ne Tastuntersuchung und da hat sie was gespürt, wollte das aber nicht weiter verfolgen. So eine blöde Kuh.

12

Oh man so eine blöde kuh ist ja schon ein Verbrechen wegen unterlassung der hilfeleistung. Die frau sollte man Anzeigen kriegste wenigstens kohle ;-) sowas geht echt nicht und das ausgerechnet eine Vertretung * kopf schüttelt. Also ich würde ins kh fahren um mal nach zu gucken ob alles okay ist. Dafür ist ja die kontrolle da damit sich nix entzündet. Du hast ein Recht dazu. Und lieber einmal mehr draufgucken als zu wenig. Lg drücker. Meld dich ;-)

weitere Kommentare laden
15

Wie geht es dir?

16

Ein wenig besser, da das Fieber runter ist. Aber das Loch wird wohl noch eine Weile bleiben. Alles ein Mist. Muss alle zwei Tage ins KH, gar nicht nervig..... Heute war Kontrolle, habe schon wieder einige Zysten und noch immer Flüssigkeit im Bauchraum. Vllt muss erneut operiert werden. :-( Mal sehen, was noch alles kommt.

17

Oh nein wie blöd :-( ist da was schief gelaufen bei der op oder ist das normal? Gute Besserung

Top Diskussionen anzeigen