Blutwerte - Prolaktin und TSH erhöht

Hallo Mädels,

Am 5. Zt wurde mir Blut entnommen. Prolaktin lag bei 40 und TSH bei 3.5. Habe jetzt L-Thyroxin 25 yg bekommen.

Hat jemand Erfahrungen mit erhöhtem Prolaktinwert gemacht? Was kann ich noch machen um den Wert zu senken? Phyto-L (mit Mönchspfeffer)?

Meine Zyklen sind seit dem Urlaub im Sommer mit vielen Inlandsflügen extreeeem lang zwischen 55 und 65 Tagen. Zudem ist meine Gebärmutterschleimhaut icht sehr hoch aufgebaut.

Ich brauche eure Tipps und Erfahrungen :(

Viele Grüße

1

Leider habe ich überhaupt keine Erfahrung damit. Mir wurde auch Blut abgenommen. Morgen ist die Auswertung. Bin schon gespannt.

Ich würde an deiner Stelle nochmal den FA kontaktieren.

Lg :)

24. ÜZ (1. Kind)

Top Diskussionen anzeigen