Mönchspfeffer Erfahrungen

Hallo Mädels,
Ich komme gerade vom Frauenarzt da ich nun 14 tage überfällig bin. Leider bin ich nicht schwanger. Da meine Zyklen relativ unregelmäßig sind hat sie mir mönchspfeffer aufgeschrieben. Jetzt wollte ich euch mal fragen wie eure Erfahrungen damit sind da ich mich damit überhaupt nicht aus kenne. Wäre schön wenn ihr ein paar kurze Antworten da lasst.
Liebe grüße.

1

Hi Sophie,

was genau hat sie dir verschrieben? wieviel mg?

2

Das nennt sich Femicur Kapseln mit 4mg mönchspfeffer.

3

Ich nehme jetzt seit einer Woche ebenfalls 4 mg Biofem. Habe auch unregelmäßige Zyklen seit nem halben Jahr und kurz vor der Mens Schmierblutungen.

Anscheinend soll es etwas dauern, bis d. Möpf wirkt. Aber meine Freundin ist im zweiten Zyklus schwanger geworden.

Hoffen wir das Beste :-) drücke uns beiden die Daumen!

weitere Kommentare laden
7

Hab auch lange Zyklen gehabt. Dann mit mönchpf. angefangen, und im 2 Zyklus schwanger... Maus ist 10 Monate ... Jetzt für Wunder Nummer zwei im 3 üz mit Mönchspf. und gerade wieder positiv getestet!!

Alles gute dir!!

8

Das macht mir Hoffnung.
Wow da sag ich mal herzlichen Glückwunsch ich freue mich so sehr für dich und wünsche dir und deinem kleinem wunder alles gute :-)
Liebe grüße.

10

Herzlichen Glückwunsch. Das macht wirklich MUT!

11

Hallo Sophie,
ich nehme nun seit drei Tagen Femicur n. Ich habe allerdings einen super regelmäßigen Zyklus und habe es verschrieben bekommen bzw. empfohlen bekommen, um mehr Regulierung reinzubringen in dem Sinne, dass es zu keinen Zysten kommt. Habe Anfang des Jahres unheimlich viel Pech mit Zysten gehabt..

Ich lese allerdings, dass alle es aus anderen Gründen nehmen. hmm..

LG

Top Diskussionen anzeigen