Erfahrungen Kindkein Komm Tee / Klapperstorchtee

Hallo ihr Lieben,

wie sind Eure Erfahrungen bezüglich der Zyklusregulierung mit diesen Tees?

Ich hatte damals bevor ich schwanger wurde mega lange Zyklen und wir haben mehr als ein Jahr für unser Wunder geübt...dann hatte ich mir den zyklustee 1 und 2 geholt, die leider nichts gebracht haben..aber da ich durch die langen Zyklen wahrscheinlich auch nie wusste in welcher Hälfte ich mich befinde haben sie deshalb vielleicht nix getaugt. Naja dann habe ich mir damals den Kindlein Komm Tee bestellt, zwei Monate fleißig getrunken und dann war ich endliiich schwanger ohne zwischendurch meine Periode bekommen zu haben. Ich denke schon dass der Tee meinen Körper vielleicht ein wenig unterstützt hat -mit Eissprung, Schleimhautaufbau etc. ..

Jedenfalls trinke ich seit diesem Zyklus den Tee wieder weil wir für unser zweites Wunder üben wollen :-) ...mein letzter zyklus war 42 Tage lang...die davor waren mit 29, 31, 33 und zwei mal 36 Tagen so ganz okay...jetzt bin ich bei Tag 32 und hoffe natürlich dass falls ich nicht schwanger bin die Periode bald kommt :-/ ...diese langen Zyklen sind echt doof bei einem KiWu...bevor wir diesen hatten hatte es mich nicht gestört selten die Mens zu haben ;-).

Haben die Tees Euren Zyklus unterstützt bzw habt ihr irgendeine Veränderung wahrgenommen?

1

*Eisprung (Eissprung hört sich auch gut an haha)

2

Also ich kann nur zum klapperstorchtee was sagen,das meine Zyklen länger wurden,hatte es 2 monate getrunken danach nicht mehr,für mich war es nicht aber einigen soll es ja geholfen haben,viel #klee

4

Ohje ich hoffe ja nicht, dass mein Zyklus verlängert wird haha aber mal sehen, bisher ist noch keine Mens in Sicht..aber wenn der letzte 42 Tage war und dieser evtl auch so dann habe ich ja auch noch ein paar Tage :-/

3

Hallo, also ich habe genau einen Zyklus lang den Klapperstorch Tee getrunken. Bin heute NMT +1, Periode noch nicht da und gestern einen positiven Test in der Hand gehabt ;-)

6

Das ist ja super, herzlichen Glückwunsch :-)

Ich weiß ja leider nicht wann mein NMT ist wenn der Zyklus so unregelmäßig ist. Mache auch keine Ovus so dass ich nicht weiß wann mein ES war/ist...also muss iCh abwarten...sollte bis zum WE keine Mens da sein werde ich mal testen ansonsten weiterhin abwarten und Tee trinken im wahrsten Sinne des Wortes ;-)

8

Danke, leider musste ich es 4 Tage nach dem Test ziehen lassen :-(

weiteren Kommentar laden
5

ich trinke den Tee seit 2 Jahren, gebracht hat er bisher leider gar nix...ein längerer Zyklus wäre hier allerdings gewünscht gewesen. Inzwischen bin ich bei nur noch ca 24 Tagen :(

7

Oh zwei Jahre sind eine lange Zeit, viel Glück dass es bei euch bald klappt :-)

Top Diskussionen anzeigen