Pms ? Völlegefühl? Meinung bitte????

Hallo ihr lieben.

Bräuchte eure Meinung.

Ich versuche mich kurz zu fassen.
Also ich bin knapp bei zyklus tag 60. Schwanger bin ich wohl nicht da ich heute einen negativen test gemacht habe. Hab vor 4 Monaten die Pille abgesetzt. Hab aber schon so 3 wochen ein ziehen im unterleib... Mal gespannt wann die mens endlich kommt.
Seit ca. 2 Wochen nehme ich Ass 100 wegem kinderwunsch.

Hatte wegen den Tabletten auch letzte zeit Sodbrennen.

So jetzt der teil warum ich euch schreibe.

Ich habe seit ein paar tagen voll das völlegefühl.

Halt nach dem essen.
Ich ess normal und komm mir vor als hätte ich richtig viel gegessen halt richtig ein völlegefühl.

Ess auch deswegen nicht so viel. Hin und wieder ein bisschen sodbrennen/blähbauch seit diesen Tabletten.

Von völlegefühl steht nix in der packungsbeilage und im Internet hab ich gelesen das völlegefühl auch von pms und hormonschwankungen kommen kann.
Hat jemand Erfahrung damit?

Also ähnliche Symptome?

Oder einen Rat für mich?

Hab halt angst vor Magengeschwüren und so.
Danke für eure Hilfe.

Glg

huhu ich leide oft an völlegefühl und extremen wassereinlagerungen . Habe halt starke Pms. Bei mir hilft viel Bewegung und Sport. Für mich hört es sich nach pms auf jedenfall an.
lg schlini

Ja da könntest du recht haben.
Hatte vorher nie wirklich pms... Durch die Pille hat man ja nicht wirklich eine menstruation.

Nur ne abbruchblutung.
Muss mich jetzt erstmal dran gewöhnen.
Danke für deine Antwort.

Top Diskussionen anzeigen