Leicht positiver Bluttest?? Aber lt KiWU nicht schwanger

Hallo Ihr Lieben,

ich muss mal wieder nerven.

Ich hatte heute meinen ersten Bluttest und Ultraschall zum Zyklusmonitoring in der KiWu Klinik.

Der Arzt erklärte mir den Ultraschall und meinte, das soweit alles normal für die frühe 1. Zyklushälfte aussieht. Vorher wurde mir Blut abgenommen. Dann rief ihn die Arzthelferin rein und er fragte mich, ob ich irgendwas einnehme. Ich verneinte dieses. Er meinte mein Hormonwert wäre für den 10. ZT völlig durcheinander, der Bluttest würde eine leicht positive Schwangerschaft anzeigen, aber dieses wäre völlig unmöglich. Dann wäre meine Schleimhaut anders usw...

Hatte jemand mal ähnliche Erfahrungen? Bin jetzt am Montag, ZT 16 wieder zur Blutabnahme und Ultraschall da...also wenn selbst die KiWU keine Antwort weiß, wer dann?#kratz

Was soll denn für die leicht positive Schwangerschaft heißen? Haben die dir den Wert genannt?

Ne, er hat mir keinen Wert genannt, lediglich bissel ratlos geguckt und gesagt,das lt Bluttest man leicht schwanger wäre...so als wenn es auf einem SS Test noch nicht sichtbar ist, aber es sich da nachweisen lässt. Aber das kann nicht...

Habe vor 14 tagen mein Utrogest abgesetzt, 3 Tage später meine Mens bekommen und wäre jetzt wieder ZT 10...wo das Monitoring losgehen soll.

Mh komische Aussagen vom Arzt auf jeden Fall...

Vermutlich ist es ausgeschlossen das sich letzten Monat was eingenistet hatte, abging und das noch Rest hcg ist?

Ansonsten weiß ich leider auch nicht woran es liegen könnte...

weitere 18 Kommentare laden

Das erinnert mich an etwas.
:-) meine Schwester musste einmal zur blutabnahme da meinte die Ärztin Hmm.. sind sie ss ??? meine Schwester verneinte weil es so ohne Hilfe nicht klappt.
Denn ihr östrogen währe sehr hoch.
So dann 1 Woche später hatte sie statt mens nur bräunlichen ausfluss und tada ss clearblue 2-3 ich wusste es und hatte ihr es gesagt das sie 100% ss ist :-)

Vllt ist es bei dir ja auch so :-D

Ach das ja witzig :-) ja solche Zufälle gibt es bestimmt auch

Ne ich hatte am 14.08. ganz normal den 1. Tag meiner Mens und seitdem haben wir auch nicht mehr geherzelt, weil mein Mann erst gestern vom Lehrgang zurückgekommen ist.

Von daher kann es leider nicht sein :-(

Top Diskussionen anzeigen