Starke Mens durch frauenmanteltee?

Hallo Mädels.

Habe diesen Monat mal den frauenmanteltee ausprobiert (von Anfang bis zum Schluss getrunken 2tassen am Tag), weil ich ein zu langen Zyklus habe und letzen Monat kein Eisprung hatte. (Meine Maus is jetz 10 Monate alt -> 3 Kind)
Und die Mens kam nach 32 Tagen aber dafür mördermäßig :-(
Liegt das am Tee?

Lg ????

Juhu! Habe letzten Zyklus auch frauenmanteltee getrunken weil ich in meinen letzten Zyklus kaum noch meine Tage hatte bzw. auch immer SB 2-3 Tage vor meiner mens. Ich kann deine Frage auf jeden Fall mit ja beantworten, meine mens war jetzt nämlich auch ziemlich stark. Ivh bin froh drum und SB habe ich auch nicht gehabt ????????

Die Fragezeichen sollten eigtl ein smiley sein....

Danke für deine Antwort.

Is ja krass, also doch. Und ich hab mir schon Sorgen gemacht das irgendwas nich stimmt.

Hatte auch durch den Tee mein Eisprung (letzten Monat war keiner). Aber das sooo stark die Mens dadurch ausgelöst wird hab ick nich gewusst.

Und dir geht's jetz besser? Also das se so stark war?

weitere 4 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen