Endometriose und künstliche Wechseljahre, bin verzweifelt

Hallo ihr lieben,
Vorab zu meiner Vorgeschichte. Ich habe Endometriose Grad 3 mit Darmbeteiligung. Habe momentan wieder so schlimme Schmerzen, das ich es nicht mehr aushalte. Liege grad im Krankenhaus, die auf Endo spezialisiert sind.

Eigentlich dachte ich, morgen würden die schon alles entfernen aber der Arzt meinte, das er erstmal die BS machen möchte und dann mich in die künstlichen Wechseljahre versetzen möchte entweder mit Pille oder Spritze.

Meine größte Angst sind die Nebenwirkungen. Mit hitzewalllungen kann ich leben aber ich habe extreme Angst vor der Gewichtszunahme :(
Durch die Pille habe ich schon so viel zugenommen.

3 Monate soll ich in die Wechseljahre. Wie war das bei euch? Achso zudem gesagt bin ich 28
Ich danke euch schon mal im Vorraus

1

Huhu,

Ich kann dir da leider nicht weiter helfen, wollte dir aber nur kurz einen festen Drücker da lassen! Tut mir so leid das du eine so schwierige Phase hast...ich hoffe, das alles gut wird und drücke dir fest die Daumen!!

2

Huhu, ich danke dir dafür. Das ist so lieb
Ich bin froh, wenn das alles vorbei ist und es los geht mit Hibbeln dann. Eigentlich dachte ich, das wir im Oktober los legen können

Liebe Grüße

3

Halli...
Also ich habe auch Endometriose und wurde letztes Jahr in November operiert hab auch Grad 3 und auch am darm. Mein Arzt meinte wir sollten es gleich versuchen danach da die Chance größer sei nach op. Bis jetzt leider bin ich nicht schwanger geworden und manchmal denke ich ob nicht besser gewesen wäre danach für 3 Monate die Pille zu nehmen.aber wer weiß ob es dann geklappt hätte. Leider gehen die Meinungen da etwas auseinander und glaube jeder arzt geht anders vor.hab keine angst.ich drück dir die Daumen das es bei dir wenigstens dann klappt.

Liebe grüße

4

Ich danke dir sehr. Ja er meinte auch, wenn ich das jetzt versuche und es klappt nicht sofort und dann jeden Monat unter massiven Schmerzen zu leiden, ist halt auch nicht das wahre. Deswegen rät er mir dazu

Hatte echt gehofft, schnell die OP und dann schnell schwanger werden
Liebe grüße

Top Diskussionen anzeigen