Erste ICSI erfolglos

Hallo ihr Lieben,
ich war ja hier immer eine stille Leserin,ich möchte euch alle ICSI erfahrende paar Fragen stellen...
ich bin so entäucht,ich war in der Kiwu Viernheim in Behandlung,drei Tage vor dem geplanten Urintest habe ich meine Periode bekommen,sehr starke Blutungen so dass mir mehrmal am Tag schwindelig wird...
Dass der Test negativ wird habe ich schon gewusst,aber keine Erklärung dafür warum und weshalb...an meine Frage dass ich starke Blutungen habe,war die Antwort,es ist nicht schlimm,es kann passieren...????
Ich bin sowas von entäucht und ich bin der Meinung in Viernheim nie mehr...
Wäre sehr nett,mehr von eure Erfahrungen zu hören...bin fix und fertig????????

1

Es tut mir sehr leid für Dich :-(
Vielleicht kannst Du noch einmal ein Gespräch mit Deinem behandelnden Arzt suchen.

Ansonsten kannst Du nach einer alternativen Klinik schauen.

Alles Liebe

2

die Chancen bei ICSI liegen bei 17%.
Normal bei ca 25% schwanger zu werden. Es muss also nicht beim ersten Versuch klappen.
Vielleicht geht ihr dazu noch begleitend zum Heilpraktiker /TCM bringt oft viel.

Top Diskussionen anzeigen