GRAPEFRUITSAFT ERFAHRUNGEN

Hallo Mädels,

Trinkt jemand von euch Grapefruitsaft wegen Kinderwunsch usw.?

Wie viel trinkt ihr täglich?
Trinkt ihr ihn während dem ganzen Zyklus?

Mich würden auch eure allgemeinen Erfahrungen bezüglich dem Grapefruitsaft interessieren.

Vielen Dank.

Liebe Grüsse

Also.... ich will nix madig machen. Hab hier im Kiwu Forum auch schon davon gelesen. Es ist eine Frucht,wie jede andere. Aber auch nicht ohne in großen Mengen....
Ich wäre vorsichtig. Die Menge macht das Gift:-) ich glaube,eine ausgewogene,gesunde Ernährung bewirkt weitaus mehr. Google mal... Grapefruit is nur in Maßen gesund.

Lg

1 Glas Saft am Tag soll angeblich den Zervix begünstigen.

Ich habe es ausprobiert und würde sagen dass es etwas gebracht hat, wenn auch nur minimal

Ja,ein Glas am Tag schadet bestimmt nicht. Ich würde es mir nur nicht literweise reinkippen. Und dein Zervix is ja vielleicht auch total super!man macht sich Viel zu viele Gedanken. Wie lange übst Du/ihr denn schon?

Lg

weiteren Kommentar laden

Ich gehöre zu den Verrückten, die das ausprobiert haben.

Gebracht hat es gar nichts ;-) War zwar lecker, aber mehr auch nicht ;-)

PS.: Grapefruitsaft kann Auswirkungen auf andere Medikamente nehmen, also aufpassen, wenn man etwas einnimmt!

LG

Also ich mag Grapefruit sehr gerne. Immer wenn ich ihn trinke - egal ob vor, um oder nach ES - habe ich super Zervix. Wir brauch dann kein Gleitgel. Bei mir reicht ein Glas verdünnt mit Wasser oder eine halbe Frucht.

Welchen hast du getrunken?
Ist der von Lidl mit Fruchtfleisch gut?

Den vom Lidl kenne ich leider nicht. Ich kaufe den von Netto. Der ist nicht so bitter wie manch ein anderer. Die Grapefruits, die dort zur Zeit zu kaufen gibt, sind auch sehr lecker.

Top Diskussionen anzeigen