Sport in der Hibbelzeit?!

Guten Morgen an alle Hibbelinchen,

Ich wollte mal fragen wie ihr das mit Sport in der Hibbelzeit macht? Macht ihr genauso viel und intensiv Sport? Lasst ihr den Sport komplett weg? Oder einfach ein bisschen auf Sparflamme?

Ich bin ES+7 und versuche eigentlich genauso viel Sport zu treiben (Krafttraining+ cardio), allerdings nehme ich nicht ganz so viel Gewicht und beim cardio schau ich auch dass ich nicht völlig aus der Puste bin.

Wäre schön zu hören wie ihr das mit dem Sport macht ????

Guten Morgen :-)

Also ich treibe genau so viel Sport wie sonst auch... ich lasse allerdings die Bauchübungen aus.

Ob es etwas hilft oder nicht, dass weiß ich nicht... Ist eher so eine Kopfsache von mir.

Drücke Dir die Daumen!

Liebe Grüße

Soll sogar unterstützen, nur nicht mehr als vorher Glg sonst müsste man ja zwei Wochen verzichten :)

Ja ich glaube auch, dass es mehr förderlich ist als dass es schadet!
Aber man liest ja dann doch, dass viele ganz drauf verzichten... Ich denke wenn man vorher Sport getrieben hat sollte man das auch weiterhin tun :-)

Die Bauchübungen lasse ich übrigens auch weg :-D

da wir seit über einem jahr erfolglos hibbeln und üben, treibe ich sport, esse alles und trinke alkohol. auch kurz vor nmt. der kinderwunsch begleitet mich sowieso schon lange genug und ich möchte nicht mein leben davon beeinflussen lassen

Top Diskussionen anzeigen