Kinderwunsch Ü30 - warum dauert das so lange? ;-)

Da hatte man diesen Monat ein gutes Gefühl ( mehr als positiver Ovu Test) , um den Eisprung jeden Tag Sex gehabt , eine ungewöhnliche,viel zu frühe Zwischenblutung ( ganz leicht) und dann heute das: die Mens hat eingesetzt :-( ...mann ey!

Manchmal frage ich mich warum man jahrelang verhütet hat, wenn es doch so kompliziert ist schwanger zu werden. Ich jammere zwar, vermutlich, auf hohem Nivea (erst 6ÜZ, werde im Juli 33) aber trotzdem.....

Wem geht's genauso?

Wie lange habt ihr gebraucht?

Und habt ihr manchmal auch keinen Bock mehr auf den ganzen Mist?

1

Hallo,

ich werde ich Sommer auch 33 und bin wie du im 6. Übungszyklus.

Ich hatte um den Eisprung herum auch eine Zwischenblutung.

Kann dich verstehen, war das letzte Mal auch sehr enttäuscht als die Mens kam. Mein Mann findet ich übertreibe total und es wäre ja normal, dass das dauert.

Führt du eine Tempi-Kurve?
Viele Grüße und viel Glück für den nächsten Zyklus

3

Nee, das war auch das erste mal das ich Ovus benutzt habe. ( wollte einfach checken ob ich mit ES in etwa richtig liege- und das hat gut gepasst.)

Ich habe vorher mit einem Computer verhütet der die Basalttemperatur misst....war so froh als ich das einstellen konnte :-D ....mag also eigentlich auch garnicht wieder damit anfangen.

Misst du denn? Hast du vor irgendwann bei deiner FA checken zul lassen, ob alles ok ist!?

12

Ja also das kann ich verstehen, dass du das nicht gerne macht. Mich nervt es auch ein wenig mit dem Tempi machen und man macht sich viel eher verrückt.

Ich mache es, weil meine 2. ZH mit 8 bis 10 Tagen zu kurz ist. Ich war deswegen schon beim FA. Dort wurde mir Utrogest verschrieben, dass ich nach dem Eisprung nehmen soll, um die 2. ZH zu verlängern.

Naja seit heute zeigt mir die Urbia Zykluskurve einen Eisprung an, da der Ovu heute früh aber noch positiv war, glaub ich nicht, dass der Eisprung schon war. Und schon hat man wieder lauter Fragezeichen im Kopf und macht sich zu viele Gedanken. Das Utrogest darf man nämlich keinesfalls zu früh nehmen, weil es den Eisprung unterdrücken kann.

Ich hab vor mich spätestens im Sommer untersuchen zu lassen, bzw. meinen Mann auch zur Untersuchung zu schicken. Hoffe ja, dass es vorher klappt.

2

Ja, das frage ich mich auch immer... Warum ist es nicht so leicht wie man früher immer dachte. Ein mal Sex ohne Verhütung = schwanger #rofl

Wir versuchen es seit August 2015 #gruebel

4

Mir gwht es ähnlich... sind im 8. ÜZ, ich bin 34 Jahre alt und langsam genervt, weil die ganze weitere Planungdavon abhängt, wann ich schwanger werde :-(
Wir haben schon einen Sohn. Der ist zwar mittlerweile 10 Jahre alt, aber trotzdem müsste es ja mal irgendwann klappen...
Liebe Grüße, traveldan #winke

6

Ja das kenne ich.... wussten auch immer nicht, ob wir zu diesen und jenem Zeitpunkt Urlaub buchen können etc....

Immerhin kannst du sicher sein, das es klappen kann :-)

Naja....zumindest kann ich mir jetzt ein Glas Wein gönnen! #rofl

5

Versuche Preseed es soll wunder Wirken bei vielen :)

7

Hallo,

also - ich kann das jetzt irgendwie nicht so bestätigen. Mit 37 wurde mein Sohn im 1.ÜZ gezeugt. Aktuell bin ich (jetzt 38) wieder frisch schwanger, auch hier im 1.ÜZ).
LG

8

Das freut mich für dich! Generell wenn es bei anderen so schnell klappt. Die Überschrift war auch nur auf mich bezogen! ;-)

9

In deinem Text fragst du nach unseren Erfahrungen - und ich schrieb dir meine :-)

Viel Erfolg weiterhin

weitere Kommentare laden
14

Vielleicht kann ich dich beruhigen :-) ich bin grad 29 geworden und übe auch seit Juni bereits! ES wird immer genutzt u nichts passiert ;-(! Also bin grad im 9. üz! Total deprimiert ! Was hab ich früher Angst gehabt wegen Lusttropfen :-) heute lache ich drüber! Ich denke der eine Körper braucht 2 üz andere 12!! Dieses Kind kostet mich jetzt schon nerven u es ist nicht mal gemacht :-) aber glaub mir das wird! Ich hab z.b 15 j Pille genommen und da kann ich glaub ich nicht von meinem Körper verlangen gleich so zu ticken wie ich will :-) u manchmal denke ich diese Psyche auch wenn ich es nicht hören will spielt ne ganz große Rolle ! Das merke ich jeden Tag (Job mäßig) wie sagt mein Chef immer Glaube versetzt Berge !! Alles Gute

17

Hi Steffi....das stimmt sicherlich, ich kenne auch in meinem Freundeskreis Mädels zwischen 1. Versuch ein Treffer bis 3 Jahre üben.

Also ist da definitiv noch Luft.

Zumindest hormonell muss sich bei mir nichts mehr einpendeln, weil ich schon mindestens 3 Jahre keine Pille mehr nehme ( habe mit einem Verhütungscomputer verhütet)
Ich drücke dir fest die Daumen das es bald klappt! :-)

20

Ja ich denke da ist noch alles im Rahmen und dann auch jeden Monat ne 20-25% ige Chance !! Das wird alles gute

15

Ich kann dich sehr gut verstehen.
Wir sind seit gestern im 13 üz. Ich werde ich drei Wochen 35 und mein Mann bald 49. Ich habe alles durch von nix machen, Tees und ovus, 7 Monate Temperatur messen und nix hat geholfen. Letzte Woche war mein Mann dann zum SG in der kiwu Klinik. Gestern hatten wir das erstgespräch mit dem Ergebnis des SG. Tja, was soll ich sagen, das SG ist über durchschnittlich gut. Es liegt an mir! Habe rotz und Wasser geheuelt... Jetzt werde ich auf den Kopf gestellt und morgen erfahre ich den Termin für die Bauchspiegelung.
Ich bin gespannt wie es nun weiter geht, aber wir geben die Hoffnung nicht auf.
Das solltest du auch nicht... Lebe dein leben, das kleine Wunder kommt, wenn es kommen will.
Ich wünsche dir alles gute #herz

18

Oh man, wie schon geschrieben - bei mir ist es sicher noch Jammern auf hohem Niveau.

Wünsch dir ganz viel Glück das alles bei euch gut geht und du schnell schwanger wirst! Alles Gute für Dich #blume

22

Danke dir, das ist sehr lieb :-)
Jammern auf hohem Niveau gibt es für mich nicht, zumindest nicht beim Kinderwunsch.

Wenn sich eine Frau ein baby wünscht und jeden Monat auf's neue hofft, dass die Periode ausbleibt, ist die Enttäuschung riesen groß, wenn sie doch eintrifft. Auch die Zweifel, die dann in einem hoch kommen sind ganz normal...

Sprich einfach mal mit deinem FA über deine sorgen, oder lass beim ha mal deine SD überprüfen. Die FAS machen zwar die hormontest gerne erst nach einem Jahr üben, aber vielleicht ist deiner ja wie meiner und macht es früher...

Dein Mann könnte auch ein SG machen lassen, ganz unabhängig was dein FA sagt.
Bei mir hat mich mein Bauch Gefühl nicht getäuscht, ich hatte es geahnt das es an mir liegt und der FA und ha meinten ich Spinne im übertriebenen Sinne. Sie gingen davon aus, das es am Mann liegt, da er schon fast 49 ist, raucht und mit Chemikalien auf Arbeit zu tun hat... Tja und nun bin ich es doch.

Was ich damit sagen will, wenn du das Gefühl hast es stimmt vielleicht was nicht, dann bestehe darauf, dass du auf den Kopf gestellt wirst. :-)
Alles gute für dich

16

Dann geselle ich mich mal zu euch ;)

Werde im Mai auch 33 und wir sind gerade im 5. ÜZ. Dieser ging leider in die Hose, ES war ganze 6 Tage zu früh und Mann war nicht vor Ort #rofl
Ich versuche auch so positiv wie möglich zu denken, aber es klappt nicht immer.

Drücke uns allen ganz fest die Daumen #winke

19

Das mache ich....wir üben fleißig weiter! ;-)

Viel Glück auch bei Euch! ;-)

21

Huhu *wink* Mir geht's ähnlich. Was hatte ich früher Panik, wenn mal das Kondom gerissen ist. Jetzt bin ich 31 und warte darauf in den 7 ÜZ starten zu können. Letzten Monat war's besonders nett. Ich hab keine Tempi gemessen, Ovu's nutze ich eh nicht. Ich hatte dann eine kleine Blutung und mich schon gefreut: juhu, die Einnistung. Pustekuchen, meine Mens kam einfach mal 5 Tage zu früh.
Nunja, jetzt wird erstmal meine Schilddrüse richtig eingestellt, da habe ich wohl eine Unterfunktion.

Menno.

Naja, Urlaubsbuchung dann jetzt nur noch mit guter Rücktrittsversicherung ;)

Top Diskussionen anzeigen