Lila Clearblue Ovus- Erfahrungen?

Moin,

jetzt habe ich auch mal ne Frage. Nach meiner Fehlgeburt Anfang des Monats habe ich einen Grosspack Billigovus aus dem Netz bestellt und die teuren Clearblueovus die schon vier Tage vor Eisprung anzeigen. Die sollen dann anfangen zu blinken und wenn Sie damit aufhören und der Smiley stehen bleibt ist der LH Anstieg da- und dann kommt der Eisprung.

Fand ich schick- weil ich gerne noch ein Mädchen hätte und deshalb nicht unbedingt direkt am Eisprung Tag loslegen wollte- sondern ein paar Tage davor.

Jetzt hat der Ovu von Clearblue seit gestern einen blinkenden Smiley- dass würde auch mit der Zykluslänge etwa hinkommen. Aber die Ovus aus dem Internet sind total negativ und viel Zervix habe ich auch nicht. #kratz

Wie zuverlässig sind die Dinger von Clearblue denn? Wäre jetzt eigentlich davon ausgegangen dass der Eisprung noch etwas hin ist.

Wir sind beide gerade etwas erkältet und übermüdet weil unser Sohn krank ist. Kommt also mal wieder zur Unzeit der blöde Eisprung #aerger

1

Hallo,
ich finde die lilanen CB nicht so gut.
Sie zeigen früh positiv, weil sie auch den Östrogen messen.
Kann also sein, dass dein ES erst in ein paar Tagen ist.
Der stehende Smiley kam bei mir gar nicht und die blinkenden 9x. Nerv.
Bin mir nicht sicher, aber CB lila hat 40miu/ml ? Vl. habe ich den Wert auch gar nicht erreicht. Mit 20ern komme ich gut zurecht.
Ich hoffe, ich konnte dir Licht ins Dunkle bringen.
Viel Glück.
LG

2

Danke. Ich rechne auch damit dass es noch etwas dauert, fühlt sich irgendwie alles noch nicht so nach Eisprung an.

Wir sind heute zu müde. Ich schlaf hier gleich am Schreibtisch ein. Dieses- Mädchen-machen stresst irgendwie total- ich hab schon keine Lust mehr. Den Eisprung erwischen ist ja schon schwierig wenn man einen lebhaften 2 Jährigen hat. Aber fruchtbare Tage- genau abgepasst dass es eher ein Mädchen wird, aber noch Nahe genug am Eisprung das es auch mit dem schwanger werden klappt- der Horror.

Ich brauch noch die teuren Ovus auf und dann lasse ich das bleiben und verlass mich nur noch auf mein Körpergefühl. Und nehme was die Natur mir schenkt.

3

Also es ist so wenn er blinkt dann musst er dein Östrogen, erster wenn er steht deinen LH wert. Sobald er blinkt solltest du am 3ten Tag zweimal testen einfach gegen Abend wieder meistens taucht der stehende Smiley dann auf. Es steht auch dabei ab hohe Fruchtbarkeit kann man mehrmals täglich testen um den LH anstieg zu finden.

4

Dann wären wir aber früh dran.#zitter

Ich dachte eigentlich der Zyklus verschiebt sich etwas durch die Fehlgeburt.

Der Plan war eigentlich jetzt auf die billigen Ovus umzusteigen um die teuren Clearblue Dinger im nächsten Zyklus wieder zu nutzen. Für das LH tuns ja auch die günstigen ;-)

5

Hallo liebe Holly

Wir haben in der Vergangenheit wegen des "MädchenWunsches" per PN ein paar Mal geschrieben.Vielleicht erinnerSt du dich.Habe gerade erst zufällig deinen Post von heute früh gelesen.Das mit deiner Fehlgeburt tut mir echt leid.Fühl dich mal gedrückt!Ich hatte leider am 27.1. Auch einen frühen Abgang in der 5.Ssw.Üben auch schon wieder aktiv.Bin heute Es+7.
Habe auch die Clearblue Ovus benutzt.Ich kann dir nur aus meiner Erfahrung raus sagen, dass du dich besser auf die billigen Ovus verlässt oder die rosa Clearblue Ovus benutzt.Die lilanen sind echt Mist.Bei mir hat der 4 Tage zu früh den EiSprung angezeigt, als dass er wirklich war.Hat wahrscheinlich nen 2. Anlauf genommen das Eichen.Hab dann durch den MittelSchmerz den EiSprung festgestellt.Hatte ihn übrigens nach der fehlgeburt am zt 16, also 2 Tage später als vor dem Abgang.

Von dem Trip ein Mädchen haben zu wollen bin ich durch die Fehlgeburt übrigens abgekommen.Ich möchte gerne schwanger werden und bleiben, und nach 40 Wochen ein gesundes Baby im Arm halten!Das ist doch wirklich das Wichtigste!

Es grüßt dich herzlich Bonnie-Sue :-)

8

Natürlich erinnere ich mich noch- von dir hätte ich den Tipp mit den Clearblues bekommen #pro.

Das ist ja ein Zufall, dass wir beide kurz schwanger waren nachdem wir Mitte Januar geschrieben hatten. #schock

Wie geht es dir denn? Ich habe die Fehlgeburt ganz gut verschmerzt- war ja noch sehr früh.

Ein Mädchen hätte ich schon noch gerne- aber ich bezweifel auch langsam ob man das lange durchhält mit dem genauen Abpassen des Befruchtungszeitpunktes.

Ich benutze parallel noch billige Ovus aus dem Internet und messe Temperatur- da kann nicht viel schief gehen;-)

9

Ja,mir geht's ansich ganz gut.geht mir ähnlich wie dir mit dem Frühabort.Meine Kinder geben mir Kraft, lenken mich auch ein wenig ab.Und direkt weiter zu hibbeln gibt mir Zuversicht! Vielleicht hats ja direkt wieder geklappt, wer weiß :-) ;-)

Wie gesagt die Clearblues sind gut, aber in meinen Augen leider nur die rosanen.Freilich wäre zur Abwechslung auch mal ein Mädel toll, aber vielleicht sollte man da einfach das Schicksal entscheiden lassen und nicht so viel drüber nachdenken.Bei mir hat es diesen Zyklus übrigens mal geklappt mit dem letzten Herz 3 Tage vor Eisprung.Aber ganz ohne Druck und rumrechnen und so.Hatten danach die Tage nicht wirklich die Muse für weitere Herzen.Gibt bei uns nur noch reine LustHerzen :-) wenns dann klappt mit dem schwanger werden-perfekt, dann sind wir im Himmel :-)

Ich werde am Sonntag bei es +10 mal einen ersten Test wagen.Hat beim letzten Mal auch da angeschlagen.Ich drück dir ganz feste die Daumen dass es schnell wieder klappt und dann bleibt!!!

Herzliche Grüße, Bonnie-Sue

6

Hallo holly82,

Mir geht's genau so wie dir. Wir wünschen uns nach den 2 super süßen Jungs nun noch eine Prinzessin. Um bestmöglich Einfluss darauf zu nehmen hab ich mir auch den lila Cb geholt und brav gemessen. Ab dem 10 Zt zeigte er den blinkenden Smiley für 5 Tage. Heute am 15 Zt ein konstanter Smiley, also steht ES wohl kurz bevor. Aber seit gestern steigt die Tempi an, irgendwie passt das nicht zusammen. Habe auch das Gefühl dass die teuren Cb nicht die besten sind. Mit welchen Ovu's hadt du noch getestet?
Lg sternle1978

7

Ich teste paralell noch mit Aide- die sind aber noch super schwach. Ich hätte schon gerne ein Mädchen- komm mir aber etwas bescheuert vor mit diesem genauen abpassen des befruchtungszeitpunktes. Romantisch ist anders.

Ich teste dann mal weiter- sind ja gekauft und müssen weg#rofl

Danke für deine Antwort- jetzt weiß ich in etwa worauf ich mich einstellen muss. Die blinken wohl 3-9 Tage #schock

Da ist man ja auch nicht viel schlauer als ohne, oder?

Darf ich mal fragen wie du das mit den#schwimmergemacht hast? Habt ihr ab dem blinkenden Smiley losgelegt und bei dem konstanten dann aufgehört?

10

Guten Morgen holly82,

ich finde das mit dem genauen Zeitpunkt auch echt schwierig, vorallem je mehr man liest um so verwirrter wird man. Möchte aber nichts unversucht lassen um uns diesen Wunsch eines Mädchens zu erfüllen.

bin mir ziemlich sicher dass der CB nicht so ganz stimmt. Der zeigt konstanten Smiley seit gestern und seit gestern steigt meine Tempi deutlich.
Wir haben am ersten blinkenden Tag das letzte mal #sex da es ja heißt die weiblichen #schwimmer überleben bis zu 5 Tage. Bin sehr gespannt ob es geklappt hat.

LG #winke
sternle1978

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen