Sorry muss nochmal stören! Periode schon seit 10 Tagen?! Erster Monat mit Clavella und Mönchspfeffer

Hallo ihr Lieben,

bin im 8. Üz und leide wohl unter einem beginennenden PCO, sowie zu vielen Androgenen. Nehme seit zwei Wochen Clavella und Möpf! Hab noch nie starke Blutungen gehabt und sie waren meistens um die 5-7 Tage lang. Jetzt ist schon Zt 10 und immer noch kommt etwas nach #schock . Manchmal ist am Tage gar nichts und wenn wir dann Gv hatten fing es wieder an. Heute hatte ich durchgehend Blutungen, obwohl sie eher dunkler waren.

Was ist das jetzt schon wieder? Drehe langsam durch mit meinen Hormonen, die immer noch durcheinander sind. Das nervt. #heul

Was soll ich jetzt machen? Zum Fa? Abwarten?

Messe übrigens diesen Monat mal Tempi (möchte Bryo nehmen) und hatte bis jetzt noch keinen Es. Kann der auch bei einer Blutung auftreten?

Bin verwirrt und traurig #schmoll #sorry

LG doerte

1

Hallo,

10 Tage Blutungen bzw. Schmierblutungen, das ist nicht normal.

Bitte lass danach gucken.

Ach ja, hatte vor den Kindern auch PCO ... habe das SS werden immer mit Ovaria Comp unterstützt. Dazu für die Hirnanhangdrüse Hypophysis Stannum. Beides von Wala.

http://www.urbia.de/magazin/kinderwunsch/kinderwunsch-medizin/homoeopathie-bei-kinderwunsch

Top Diskussionen anzeigen