Temperatursturz ES+11 das war wohl nichts :/

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1034132/839597?cb=1455723497&cur_date=2016-02-17

Mmmmh tja, wahrscheinlich ist es wohl diesen Zyklus nichts geworden. Am Montag hatte ich noch 37,03°, Dienstag nur noch 36,93° und heute "kühle" 36,73°....

Was sagt ihr dazu? Ist das schon zu kalt oder ist es noch ok? Wir haben ja eh nur zweimal Bienchen gesetzt, daher hatte ich von vornherein keine große Hoffnung.

Heute hatte ich ein Ziehen, dass ich normalerweise kurz vor der Mens habe. Mal sehen, ob der Drache früher landet als erwartet.

Viele liebe Grüße#winke

1

Ich würde sagen dass es leider nicht geklappt hat. Aber vielleicht solltest du mit deinem Arzt maö wegen gelbkörperschwäche sprechen. Tempi sollte länger als 10 tage nach es oben bleiben

2

Hey! Laut ZB hast d viel früher gemessen als sonst, also zu einer früheren Uhrzeit. Vielleicht liegt es auch daran?! Ich würde einfach mal abwarten was das Thermometer sagt! Solang der Drache noch fliegt, ist nichts entschieden ;-) Viel Glück!

3

..desweiteren hast du durch und durch eine unruhige Kurve. Da kann ein Absacker unter die CL auch mal vorkommen. Wo misst du denn?

4

Ich messe vaginal. Das Thermometer ist so komisch. Mal misst es ein paar Sekunden und piept oder es dauert ewig und piept oder auch nicht. Ach verdammt. Aber das mit der Gelbkörperschwäche lass ich vorsichtshalber mal abklären. Ich werde auf jeden Fall noch abwarten. Am 20.02. hätte ich eh meine nächste Regel, also werde ich sowie so bald eine Antwort haben :)

5

Hm ich habe auh so ein Thermometer, dass mal kürzer und mal länger braucht #kratz
Vielleicht brauchen wir beide ein neues?! #schock#rofl
Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen