wichtige Frage wg Bryophyllum-darf ich es bei NMT+1 noch nehmen?

Hallo ich schon wieder....#hicks
Ich nehme seit ES Bryophllum ein, und das darf frau doch bei einer SS nicht mehr nehmen. Wenn ich jetzt bei NMT+1 bin
und eventuell Glück hab,dass es geschnaggelt hat, darf ich dann Bryo überhaupt noch nehmen oder lieber direkt aufhören?
Will erst Monatg testen und daher weiß ich ja noch nicht sicher, ob es geklappt hat#huepf

Weiß eine von Euch Rat?

Dank eund liebe Grüße von der hibbeligen Biene#schwitz

Hi Biene,

du kannst das Bry ruhig weiter nehmen.

Manche bekommen das sogar noch in der Spätschwangerschaft vom FA verordnet. Allerdings würde ich, wenn du schwanger bist, dem FA vom Bryo erzählen, er wird dir dann schon sagen, ob es bei dir empfehlenswert ist oder ob du es erst mal absetzen kannst.

LG
Stine #kuss

Hallo Biene,

ich bin jetzt #schwanger und nehme immer noch Bryoph. weil bei mir das Risiko einer erneuten FG nicht auszuschließen ist.

Du solltest Deinem FA davon erzählen, dass Du es weiter nimmst !

LG
Meike + Maimel (6+6 SSW)

Danke für Eure Antworten, dann bin ich jetzt wieder beruhigter und kann NMT+2 und +3 und und und... hoffentlich entgegenhibbeln#huepf#huepf#huepf

LG und ein schönes WE
Biene#blume

Top Diskussionen anzeigen