ES+9 , dass Warten ist unerträglich, Hilfsmittel??? Ich bin neu hier

So nach langen Überlegungen und ständigem mitlesen, traue ich mich auch mal , aber kurz zu mir.

Nachdem meinen Partner und mich der Kinderwunsch gepackt hat, habe ich Anfang Januar meine Pille abgesetzt und bin nun im 1. ÜZ .
Wie oft habe ich hier schon gelesen, dass es gleich da schon geklappt hat. Nun bin ich bei ES +9 und hibbel wie viele andere. NMT hab ich am 14.2... Valentinstag und ich glaube ich werde enttäuscht sein, wenn es nicht geklappt hat.

Aber könnt ihr mir Hilfsmittel verraten, durch die es schneller bzw besser klappen kann? :)

Hallo!

Bin genau gleich wie du! ES+9, NMT 14.02. :-)

Ich nehme jedoch die Pille schon seit fast 4 Jahren nicht mehr.. hast du denn schon einen regelmässigen Zyklus? Wie ermittelst du deinen ES?

Ich habe jetzt diesen Monat seit ZT1 Temperatur gemessen und zusätzlich mit Ovus Tests gemacht.. ein Ovu sagt dir zwar nicht wann genau dein ES ist aber ob es einen gibt.. und die Temp. bestätigt es dann auch..

Bei mir denke ich nicht dass es geschnaggelt hat.. aber kann es auch kaum erwarten bis Sonntag!! Viel Glück Dir!

Hey, wie schön das es hier eine Gleichgesinnte gibt :)
Ich habe schon damals vor meiner Pille haargenau einen Zyklus von 28 Tagen gehabt und gehe jz guten Glaubens daran , dass es wieder so ist ????
Wenn ich meinen ES habe merke ich zum Glück meistens selbst , benutze aber zu dem auch noch Ovu's .

Bei mir kann ich leider überhaupt nicht einschätzen ob es geklappt hat... Aber ich denke leider auch nicht.
Hab zwar desöfteren Schwindel usw. Aber das liegt leider an meinem zu niedrigen Blutdruck.

Hallo ihr zwei...

Ich bin auch so weit wie ihr. Es+9 also NMT 14.02

Ich werde diesmal nicht testen sondern abwarten...

Nach 2 Pech möchte ich dies mal tatsächlich ne Woche abwarten und gucken ob ich vielleicht verspätet meine Mens bekomme.. Einfach um nicht erneut enttäuscht zu werden...

Mal gucken ob mir das gelingt :-)) denn die letzten Male hab ich bei es+11 schon getestet.

Hallo!

Ja, die Warterei ist echt schlimm.. ich versuche nicht daran zu denken was mir schlichtweg nicht gelingt.. ich möchte eigentlich auch nicht testen.. werde es aber sicher nicht schaffen!

Was für Hilfsmittel hast du?

Ich habe mir auch vorgenommen zu warten, aber ob das klappt ... Ich bezweifle es

weitere 5 Kommentare laden

Hallo.
Ich bin ES + 9!
Hatte an ZT 13 meinen ES und habe an ZT 14 angefangen Bryophyllum einzunehmen!
Soll die Einnistung fördern und die 2te Zyklus hälfte verlängern...Mönchpfeffer nehme ich auch!
Wenn das nicht klappt werde ich Ovaria Comp und Bryophyllum Comp zusammen nehme + Mönchpfeffer! !! Ovaria verkürzt die zweite Zyklus hälfte... bringt den ES eher. ;))

Bin ES+8 und nehme auch Bryo. Bin so gespannt ob es geklappt hat :-)

Und ich erst, würde mich so mega freuen wenns klappt. Hast du iwellche anzeichen?

weiteren Kommentar laden

Juhu! Wir sind auch im 1.üz.
Ich hab auch im Januar die pille abgesetzt,die letzte nahm ich am 9.1.und am 12.1. Hatte ich meine tage...

Hab aber jetzt erst am Sonntag meinem ES gehabt ( FÄ sagte Do. Das der ES im Anmarsch wäre und ovu war auch positiv am Sonntag )

Wünsche dir viel Glück :)

Und ich will auch das es gaaaanz schnell klappt ;)

Na dann hoffe ich das ihr viel geherzlt habt und dir auch gaaaanz viel Glück ????

Hallo
ich habe auch im Januar die Pille (maxim) abgesetzt und nun hoffen wir auf ein baldiges wunder.
Mir wurde von meiner Heilpraktikerin geraten den Körper erstmal von der Pille zu reinigen und danach im 2.Step den Körper auf die ssw vorzubereiten.
Die Reinigung habe ich jetzt fast abgeschlossen dauert immerhon 6 wochen.
die befürchteten Nebenwirkungen sind fast ausgeblieben. An zt 27 habe ich pünktlich meine mens bekommen. Nun geht es auf in üz 2.
Werde mit ovus testen und nehme vorsorglich folioforte.
vielleicht finden sich hier Mädels mit denen ich gemeinsam hibbeln kann.

Wie hast du denn deinen Körper "gereinigt " ;)

Hier meine "reinigung" über 6 wochen!
Achtung Tee nicht in der ssw! Kann FG auslösen!
Godrutenkrauttee 2 Tassen täglich (regt blase und Niere an)
Sulfur d6 als globuli "entgiftet "3× tgl 5
Beifußkraut als Tee 3 Tassen täglich (fördert im 1.Zyklus Hälfte es und im 2. Die mens)

Mir persönlich hat es geholfen! Habe 13 Jahre Pille hinter mir und das einzige was ich feststellen konnte War den gesamten 1. Zyklus über etwas ul- schmerzen
das kommt wohl daher weil Gebärmutter wieder anfängt zu arbeiten.
1. Mens kam an zt 27 .

weitere 2 Kommentare laden

Hallo
ich habe auch im Januar die Pille (maxim) abgesetzt und nun hoffen wir auf ein baldiges wunder.
Mir wurde von meiner Heilpraktikerin geraten den Körper erstmal von der Pille zu reinigen und danach im 2.Step den Körper auf die ssw vorzubereiten.
Die Reinigung habe ich jetzt fast abgeschlossen dauert immerhon 6 wochen.
die befürchteten Nebenwirkungen sind fast ausgeblieben. An zt 27 habe ich pünktlich meine mens bekommen. Nun geht es auf in üz 2.
Werde mit ovus testen und nehme vorsorglich folioforte.
vielleicht finden sich hier Mädels mit denen ich gemeinsam hibbeln kann.

Top Diskussionen anzeigen