Starke PMS ab ES !!! Normal ? Sonst noch wer ?

Guten Morgen ihr Lieben #tasse

Frage steht ja schon oben......
Ich bin nun im 4. ÜZ (ES+ES+3). Im letzten Zyklus hatte ich keinen ES und auch keine PMS !
Dieses Mal haben die PMS schon einen Tag vor Eisprung begonnen und halten andauernd an. Durchgehend. Ich fühle mich wie kur vor der Mens. Tempi geht aber zum Glück schön weiter nach oben.
Ich habe mal gehört das dies auf eine Gelbkörpehormonschwäche hinweisen kann.

Hat jemand von euch Erfahrung damit ? Bin etwas ängstlich das etwas nicht stimmt....

LG und danke schon mal #herzlich
Sava

1

Huhu,

das ist ganz normal und ändert sich stetig. Bei mir ist jeder Zyklus anders.

Mal nichts, mal alles, mal ein paar Tage vor NMT, mal nur Brustziehen, mal nur Unterleib, und, und, und... ich hab genau wie du gefragt und gerätselt, aber aus der Erfahrung heraus kann ich dir jetzt sagen, dass das alles nichts wirklich konkretes bedeutet.

Versuch dich zu entspannen. Wenn deine Tempi schön steigt, sollte dein Gelbkörperhormon eigentlich sehr gut sein. Man hört nämlich, dass bei Schwäche die Tempi eher schlecht als recht steigt.

#herzlich Grüße

2

Vielen Dank für deine Antwort #herzlich
Das beruhigt mich etwas.
Normalerweise bin ich nicht so der ängstliche Typ der sich um alles Sorgen macht aber dadurch das im 1. und 2. ÜZ die zweite Zyklushälfteviel zu kurz waren (Periode bei ES+8 und im nächsten Zyklus ES+10) habe ich etwas Angst gehabt vor der GKHS.

Ich hoffe nur das es diesen Zyklus anders wird.

Danke nochmal für deine Antwort

3

Guten Morgen.

Ich gehöre leider auch zu den stark PMS geplagten Personen. Oftmals auch ab dem Eisprung bis zur Mens, mit Unterleibsschmerzen, Übelkeit, schmerzenden Brüsten und allem was dazu gehört.
Hormonell ist bei mir alles in Ordnung. Keine Ahnung woher es kommt. Ein Wundermittel dagegen habe ich leider auch noch nicht gefunden.

4

Aber immerhin ist Hormonell alles super bei dir... das ist ja schon viel wert !

Also ist deine zweite Zyklushälfte auch "normal" lang oder ?

5

Ja, meistens 14 Tage.
Hast du denn vorher mit der Pille verhütet? Vielleicht braucht dein Körper noch Zeit, sich umzustellen.
Wenn deine zweite ZH weiterhin so kurz ist, würde ich mal zum Frauenarzt gehen.

Top Diskussionen anzeigen