war das bei euch auch so...?

Hallo meine lieben .... also ich bin jetzt laut urbia rechner 2 wochen überfällig. Alle tests bis her negativ . Seit fast 3 wochen schmerzen bzw eher ein stechen auf der linken Seite von der Gebärmutter also am eierstock. Bin dann zum Frauenarzt wo mir ein US gemacht worden ist . Sie meinte es ist keine zyste zu sehen aaaaaaber meine Gebärmutterschleimhaut wäre super aufgebaut das könnte auf eine sehr sehr Frühe form einer ss sein. Sie meinte noch das sich mein ES vll verschoben hat und man deswegen noch nix sehen kann außer eben die dicke schleimhaut . Sie meinte aber auch das es sein kann das meine periode kommt weil das dann auch so aussieht . Soweit so gut... ich dort ein test gemacht war total glücklich und dann kam ein negativ raus. Plötzlich war die Ärztin sehr negativ ubd meinte das meine periode bestimmt kommt wenn der test jetzt negativ war und wenn sich in 2 wochen nix tut soll ich nochmal zur Kontrolle kommen.

Seit 4 tagen tut mir sowas von höllisch die brust weh abgesehen von den brustwarzen meine komplette brust ist wie angeschwollen und jewals außen bei beiden spüre ich ein widerstand .. die milchdrüsen???

Ich kann mir das doch net alles einbilden sowas hatte ich noch nie !!!

War das bei euch auch schon der fall und ihr wart dann ss ?
Also das ist keine frage ob ich es bin das könnt ihr mir ja schlecht sagen aber wollte gerne mal wissen wem es auch so ergeht.. .. vielen dank schonmal für die antworten und sry ist ein riesen text ??
Lg

1

Hey du,

Bei mir war das ähnlich nach der Abbruchblutung hatte ich einen 1ÜZ von 65 Tagen. Und ca eine Woche bevor der Drache gelandet ist hatte ich auf einmal "Atombrüste" die waren so prall und taten weh. Ich hatte sämtliche PMS und dachte auch ich spinn. Jeder SS Test war negativ und siehe da 7 Tage später landete der Drache und nach 2 Tagen waren die Atombrüste verschwunden. Ich will dir nicht die Hoffnung nehmen auf eine evtl SS, ich will dir damit nur sagen dass sich auch der Drache ankündigen kann auch wenn du sowas noch nie hattest zuvor.
Seit ich aufgehört habe hormonell zu verhüten entdecke ich jeden Zyklus neue Sachen. Bin nun im 3ÜZ und nehme ausser MöPf den ich erst im 2ÜZ angefangen habe und Folsäure nix. Ich hab sämtliche globulis und Tees hier, aber das hat mich Alles psychisch so fertig gemacht dass ich es sein lasse und einfach warte!

LG Queenchaos

2

hast du denn nur den urbia rechner? laut dem rechner bin ich immer überfällig. überfällig bist du 17 tage nach dem eisprung. den müsstest du irgendwie bestimmen. wie lang ist denn dein zyklus? wann war deine letzte periode?

3

Ich hatte auch schon mal eine ähnliche Situation.

Nur dass meine Schleimhaut nicht gut aufgebaut war.

Das Ende vom Lied war einfach nur, dass ich in diesem Moment einen Zyklus von 45 Tagen hatte.

Es kann natürlich schon auch sein, dass du schwanger bist, aber auch, dass dein Zyklus aus der Reihe tanzt.

Gerade nach absetzten der Pille ist das leider möglich. Geht mir nach 9 Monaten ohne Pille noch so :(((
Hatte soeben meinen Eisprung an zyklustag 36!!!

Hab's nur zufällig mit einem ovu bestimmt und hatte auch ziemliche Schmerzen und es mir deshalb irgendwie schon gedacht.

Der Körper kann manchmal schon ganz schön spinnen wenn er ewigkeiten nicht funktionieren konnte! Hormone können eben einiges negatives anrichten.

Und diese "SS-Anzeichen" können immer genauso PMS sein, die auch immer anders ausfallen können.

Aber trotzdem drück ich dir die Daumen, dass es vielleicht doch eine frühe SS ist :)

Top Diskussionen anzeigen