wünsch mir ein baby nach abtreibung

hallo. habe eine 4 jahre lange beziehung hinter mir in der meine tochter sofia entstanden ist. vor ca. 5 monaten erfuhr ich von meinem damaligen freund, dass er eine affaire mit einer anderen frau hat. ichd achte ich zerbreche. doch das war wohl nicht genug 2 tage später erfuhr ich das ich ein 2. mal schwanger bin von ihm u er liegt nebenbei bei einer anderen im bett. ichw ar mir 1 woche lang sicher ich bekomme dieses kind weil ich es mir ja gewünscht hab u es geplannt war (von beiden seiten- der tickt wohl nicht richtig wenn er nebenbei was anderes laufen hatte u von mir ein kind will nochmal- naja) gut ich habe mich dann entschieden das kind nicht zu bekommen, es aht mir zu sehr weh getan, ich bin erst 20 jahre, will nicht mit 2 kindern allein sein, er macht eins auf freies leben und spass und ich... neee
ja dann lernte ich mein jetzigen freund kennen( ich weiss das ging sehr schnell) genau 1 monat nach der trennung, und ich kann sagen es war liebe auf den 1. blick, wir verstehen uns super er mag sofida gerne und sie ihn, ich dachte immer ich habe meinen ex über alles geliebt, er hat mich nur schlecht behandelt mich immer allein gelassen hatte nie zeit für uns, mit meinen neuen freund ist das anders. ja und ich denke das ist nicht die rosarote brille, ich denke das hällt lange oder ewig, denn wir sind auf einer wellenlinie das sagt er auch. er aht schon eine tochter aus früherere ehe, sie ist 6 jahre. ja und nun kommt plötzlich dass das ich einen furchtbaren kaum erträglichen wunsch habe. eine schwangerschaft und ein 2. kind zu bekommen mit dem mann, bei dem ich weiss er ist der richtige dafür. ich hab nur angst dass ich die schwangerschaft die ich jetzt will nur will weil ich die andere beendet hab. aber ich wünsch mir so sehr ein 2. kind u mein ex war der falsche. mein jetziger freund wünscht sicha uch so gern eins von mir. bitte schriebt mir eure meinung. keinen rat nur eure meinung.. danke ihr lieben. sofiaundcorinna

1

Hallo Corinna,

du schreibst, du bist erst 20 Jahre alt. Eine Tochter hast du ja schon.

Nach dem Schock mit deinem Ex und die Abtreibung würde ich dir Raten, Geniss erst einmal die Zeit mit deinem Neuen und mit deiner Tochter und lass erst mal etwas Zeit vergehen. Du kannst ja immer noch ein Geschwisterchen für deine Sofia bekommen, nur mach es nicht jetzt.

Schließ erst mit dem was gewesen ist richtig ab. Schlaf da noch mal ne Nacht drüber.

Du bist jung und hast doch noch Zeit.

Gruß Jessica

2

Hallo Corinna,

meine MEINUNG ist wenn ihr beide es wollt wircklich wollt nicht nur weil du unbedingt eins möchtest, dann tut es.

Bekomme ein zweites süßes kleines #baby ich drücke euch beide Daumen.

Viel Spaß und gaaanz viel Glück in deiner neuen Beziehung

#liebdrueck

Barbara

3

hi

ich denke, wenn ihr euch einig seid hält euch doch nix von einem 2. kind ab. ich würd zwar nicht gleich nach ein paar monaten an kinder denken, aber das müßt ihr selbst entscheiden. klingt aber alles ganz gut was du schreibst, deshalb wünsch ich euch viel glück und vorallem viel spaß!!!! #freu

smily:-)

Top Diskussionen anzeigen