Clearblue Fertilitätsmonitor zeigt nur HOCH

Hi ihr lieben.
Ich habe jetzt den ersten Zyklus den clearblue Fertilitätsmonitor in Gebrauch. Ich bin heute ZT19 hab normal immer einen Zyklus von 29-30 Tagen. Am zt6 wollte er den ersten Test und zeigte HOCH an BIS JETZT IMMER HOCH jeden Tag. Nichtmal NIEDRIG. ..?

Was bedeutet das? Kein MAX =Kein Eisprung?

Oder kann es sein das er den Eisprung nicht erkannt hat weil er mich noch kennenlernen muss???

HILFE..... ich wollte doch so gerne hibbeln :-)

1

GuMo,

also ich kenne das mit dem CBM.
Grade im ersten Zyklus mit dem Ding wollte es 20 Stäbchen von mir. Dass er an ZT 6 das erste fordert ist normal.

Ich hatte auch schon solche Zyklen dass nur Hoch war und kein Max.
Kann mehrere Gründe haben - Ei nimmt anlauf und springt nicht oder ein Fehler beim Stäbchen "nass machen" oder oder oder...
Ich habe mir daher einfache Ovus zugelegt und teste damit dann parallel wenn der Monitor mal kein Max anzeigt. Das brauchte ich aber bisher nur 2x.

VLG & viel Glück
#winke

2

Danke für deine liebe Antwort. ..

Ich hibbel einfach trotzdem mal. Vielleicht hat der Monitor jetzt keinen ES gesehen und ich hatte trotzdem einen. Das mit den separaten Ovus werde ich mal Betracht ziehen DANKE.

VLG ..... und dir auch viel ERFOLG

3

Hallo,

also bei mir war das im 1ten Zyklus auch so!
20 Stäbchen verballert und nur HOCH!
Hatte auch ein bisschen Angst, dassich keinen ES habe :-(
Aber ab dem 2ten Zyklus habe ich nur max 10 Stäbchen gebraucht und hatte immer ein MAX :-)
Also warte den nächsten Zyklus noch ab :-)

4

War bei mir diesen Zyklus auch so. Nervt total, vorallem weil die Dinger sau teuer sind. Hab zum Glück parallel mit billig ovus getestet und hatte einen positiven dabei

Top Diskussionen anzeigen