Zyste? Rosa Blutung Es+12

Hallo ihr lieben,

Habe nun schon wieder eine frage. Hoffe auf Erfahrungen von euch. Hätte im Juli diesen Jahres einen spätabort in der 23 ssw ( einige haben meine Geschichte vielleicht gelesen)

http://m.urbia.de/forum/55-fruehes-ende/4620403-luca-verliess-uns-in-der-23-ssw

Nun ist es so das wir jetzt in den ersten üz gestartet sind.
Heute bin ich es+12 und hatte vorhin Rosa ausfluss. Habe dann einen Test gemacht der natürlich negativ war.
Jetzt mache ich mir sorgen ob es vielleicht eine Zyste am Eierstock sein kann? Habe auch Schmerzen in der linken Leiste :(
Oder vielleicht sogar eine Infektion, jedoch riecht es nicht unangenehm (sry).

Mache mir nach dem Abort soviele Gedanken. Vielleicht kennt es jemand von euch oder hatte sowas ähnliches und kann mich etwas beruhigen.

Freue mich über Antworten.

Lg

Jenny mit Luca fest im Herzen

1

Geh am besten zum gyn wenn du dir unsicher bist.

Man kann keine Ferndiagnose machen, und wir sind auch leider keine ärzte :/..

Also ruf am besten gleich morgen beim gyn an

2

Oder der rosa Ausfluss ist einfach der Vorbote für die mens. Bei mir fängt es auch immer so an.

Da der test negativ war, wird die mens dann bald kommen... Leider... :(

Top Diskussionen anzeigen