Euren Zyklen nach Pille

Hallo ihr Lieben.

Ich hab im Mai die Pille abgesetzt und dann auch ganz normal die Abbruchblutung bekommen. Jetzt nach 37 Tagen kam die nächste (normale Blutung). Wollte euch mal fragen wie das bei euch so war mit euren Zyklen nach Pille absetzen. Waren sie gleich regelmäßig oder hattet ihr große Schwankungen usw. Hab mich jetzt mal zugedeckt mit Ovus damit ich auch keinen Sprung verpasse ????
Liebe Grüsse an Euch

1

Hallo,

bei mir war nach Absetzen der Pille alles dabei, von 24 bis 116 Tage.Das ging 1,5 Jahre so, danach bin ich schwanger geworden :-)

LG

3

116 Tage. Oh wei. Das ist ja krass lange. Dann lass ich mich mal überraschen.

2
Thumbnail Zoom

Hier meine Zyklen nach 13 Jahre Einnahme der pille

4

#winke Hallo clarahase,

somit hast du alles richtig gemacht :-).

Ich habe die Pille Mitte Feb. abgesetzt, bis März habe ich sie im "normalen" Verhältnis bekommen und seit April nichts. Der #Drache ist seit April nicht mehr bei mir gelandet-ätzend!
Somit schlage ich mich mit Kalender, Apps, Foren, Tempi, ZS durch.... also der normale Wahnsinn halt #rofl

Viele Grüße

6

Das dann so gar nix kommt macht einen doch bestimmt wahnsinnig oder?

8

Wahnsinnig??????? Total Aggressionsattacken bekommt man aber was soll ich machen? Mehr als wie alles zu kontrollieren, notieren, testen kann man eh nicht.

Der Kopf ist das beste Verhütungsmittel #heul

weitere Kommentare laden
5

Total unterschiedlich...bei kind nr 1 war die zweite zyklushälfte zu kurz,dank mönchspfeffer hats dann geklappt.bei kind nr 2 sofort im ersten zyklus!!!u d jetzt für nr 3 klappt gar nichts mehr.kein eisprung,zwischenblutungen...total ätzend.du siehst alles ist möglich.viel erfolg#klee

7

Vielen lieben Dank

9

Also ich habe die Pille jetzt ziemlich genau vor einem Jahr abgesetzt. Und ich hab das totale Chaos. Mach Abruchblutung 32, 100, 16, 80, 60, 39 und nun gerade heute der Drache gelandet mit 62 Tagen. Also es ist leider alles dabei. Und ich nehme seit einem dreiviertel Jahr Folsäure, Agnusfemina und lasse seit dem Zyklus mit 60 Tagen meine Eisprünge kontrollieren.

11

Das ist ja wirklich völlig chaotisch. Wie lässt du die eisprünge kontrollieren? Jedes mal zum Gyn wenn du denkst es geht los? ????

20

Nein immer wenn ich den 1. Zyklustag (erster Tag der Periode) habe rufe ich an und mach für den 12. Zyklustag einen Termin aus. Und dann schauen wir immer regelmäßig nach (meistens in Abständen von einer Woche oder wenn der Folikel dann größer ist von 3-4 Tagen)

13

Der erste Zyklus war 26 Tage und danach immer 28 Tage bei mir.

15

Hi! Hab Ende Dez. (nach 20 Jahren durchgehend Pille) abgesetzt, dann Abbruchblutung. Nach 30 Tagen Mens, dann 60 Tage nichts, dann (endlich) Mens. Ab da hab ich dann gar nicht mehr verhütet, hatte nach ca. 2 Wochen wohl nen Eisprung (Mittelschmerz) und da hat es dann direkt geklappt- bin Ende 12. Woche:) Es kann also wirklich schnell gehen- wünsch dir Glück!!

18

Das klingt doch toll ????

16

Hi,

Bin im 3.Zyklus ohne Pille.
29/28/26 T.
Also alles im normalen Bereich.
VLG

17

bei mir war der erste 33 tage lang, der zweite dann 31 und im dritten hat es schon geklappt... der wäre nach berechnung aber ähnlich lang gewesen.

Top Diskussionen anzeigen