Zyklus 30/31 Tage..ES erst an ZT 19/20?

Hallo!

Kurz zur Situation:
Meine Zyklen sind so 30 bis 31 Tage, und habe diesen Monat das erste Mal Ovulationstests benutzt(oder immer noch, von Prolamed) und erst heute ZT 18 tut sich da auf den Teststreifen etwas, aber immer noch nicht so wirklich positiv! #schmoll

Ich wurde 2x relativ schnell schwanger (immer im 2. Zyklus) doch die 2. Schwangerschaft endete in einer ELSS mit EL-ENTFERNUNG und deshalb nutzen wir dieses Mal Ovus! Aber kann das etwas werden wenn der ES so spät ist und die 2. Hälfte so kurz ist?
Habe mir vorher nie wirklich Gedanken um solche Dinge gemacht, doch mit nur 1 EL wollte ich eben nichts dem Zufall überlassen ;-)

Ja wie gesagt, kann das was werden mit einem späten ES?

Lg #blume

1

Genau so sieht mein Zyklus auch aus... 31 Tage und ES immer an zt 17 oder zt 18. Bin gerade im 5. Üz fürs 2. Kind... Habe bisher auch jedes mal ovus benutzt, und diesen Zyklus Messe ich das erste mal Tempi, schaue da aber noch nicht so ganz durch.

Ob das mit dem Zyklus iwelche Schwierigkeiten macht würde mich auch sehr interessieren.

2

Huhu,

mein Zyklus hat auch im Schnitt 31 Tage und der Es, wenn ich ihn bislang richtig vermutet habe, dürfte so an ZT 18 gewesen sein. Solange glaube ich die 2. Zyklushälfte nicht unter 11 oder gar 10 Tagen liegt, dürfte, und das hoffe ich auch ganz stark, das kein Problem sein.

LG
sternchen321

3

.... Gute Frage,hab nämlich auch dasselbe Problem... Mein Zyklus dauert 34Tage und hatte an ZT 22 meinen ES ... Wir wollen auch bald mit üben ansetzten und auch mich würde interessieren ob jemand Erfahrungen hat mit solch einem späten Zyklus?..

Viele Grüße

4

Hm, ES war auch an ZT 20, Länge schwankt um 31-33. Das gibt aber ja dann 12 Tage, das sollte reichen?

Top Diskussionen anzeigen