Es+6 und extreme Unterleibsschmerzen... wer kennt das und war schwanger?

Hallo Ihr Lieben,
seit heute Nacht habe ich an es+6 durchgehend Unterleibssmerzen... sehr abgegrenzt mittig...

Kennt das eine von Ihrer Schwangerschaft?
#danke

1

Hallo!
Das Problem habe ich auch. Ich habe seid ES ständig Unterleibschmerzen!
Ob es was gutes oder schlechtes ist kann ich nicht sagen. Bin heute auch ES+5/6.
Ich drücke uns die Daumen.

#winke

2

#danke

3

Huhu ich leide dann mal mit :-) auch es+5/6

Schweiß Ausbrüche

Glühendes Gesicht

und Unterleibs ziehen. ......

4

Und wie ging es den Damen, die schon Kinder haben am es+6?

5

Bei meiner 1. Tochter habe ich erst in der 14. Woche erfahren das ich überhaupt schwanger bin :-/ die is nun 7 Jahre alt

6

Huch - und vorher gar keine Anzeichen gehabt?

weitere Kommentare laden
8

Hallo#winke.

Ich habe es seid dem 17.01 immer mal wieder.

10

Und bist auch schwanger?

11

Hallo zusammen, ich hatte das auch, kurz nach dem ES Ende Jahr. Aber eher so eine Art Mensschmerz. Dann eine Woche nach ES hatte ich ein extremes Ziehen, kurz Schwindel und Mensschmerz nur noch wenig. Dafür bekam ich eine Aphte und war am nächsten Tag krank. Aber hier immer wieder UL-Schmerzen. Am 15.1. durfte ich dann positiv testen! Dabei war ich mir schon vorher sicher, das es geklappt hat. Aber Angst war die ganze Zeit da, dass ich mir alles nur eingebildet habt. Zum Glück nicht :-)

Ich wünscve euch viel Glück und drücke die Daumen, dass auch ihr bald positiv testen dürft!!!

weitere Kommentare laden
17

Hallo,

ich habe erst an ES+14 was gemerkt. Da war mir dann schlecht und schwindlig.

Davor war gar nichts.

Inzwischen habe ich während und nach dem ES starke Schmerzen. Manchmal hält das auch mehrere Tage an.

Allerdings habe ich nicht mehr viele ES. Also ist es zu verkraften.

GLG

18

Hallo celmenti,
hab ich das richtig verstanden, dass Du bei Deiner letzten ss ab es+14 Symtome hattest und nun wieder hibbelst?
#winke

19

Hallo,

hibbeln wäre schön, aber ich bin leider schon zu alt zum schwanger werden.

Da tut sich nichts mehr #heul

GLG

Top Diskussionen anzeigen