Immer erkältet nach Eisprung! Zufall?!

Hallo,

Ich hab jetzt mal versucht zu googeln, aber leider bin ich nicht schlauer geworden, deswegen wende ich mich mal an euch, vllt. Kennt das ja jemand ?!

Ich beobachte es jetzt schon seit 2 Zyklen, dass ich immer direkt nach dem ES total erkältet bin. Jetzt frag ich mich, ob das irgendwie in Zusammenhang stehen kann, oder ob es wirklich wetterbedingter Zufall ist ?!

Ich kenne das so gar nicht von mir, da ich eigentlich nie erkältet bin und jetzt grad alle vier Wochen ?!

LG

1

hey :)
ich bin heute es+6/7 und fühle mich auch richtig als ob ich ne erkältung bekomme nasse läuft schlapp, müde ,gliederschmerzen und ziehen im unterleib ganz komisch irgendwie .... das hatte ich vorher nie nach dem es

#winke wie weist bist du ???

2

Ich bin erst bei ES+2 und letzten Monat bekam ich bei ES+3 die Erkältung :( ... Ich weiß, dass das zu früh ist um auf eine Einnistung oder gar SS zu schließen und daran denke ich auch nicht, ich frage mich nur ob das im Zusammenhang stehen kann oder einfach wetterbedingt :)

3

hmm das weis ich leider nicht aber ich fühle mich heute auch so ....vieleicht spielt unser körper uns ein streich #gruebel

weitere Kommentare laden
6

Bei mir ist das schon immer so!
Habe zwar keine PMS in Form von Schmerzen, aber ich zähle dieses Problem mal dazu!

Was man dagegen tun kann, weiß ich bis heute nicht. Eventuell sich schonen und in der Zeit mehr Vitamine zu sich nehmen!

7

Dann bin ich ja zumindest mal "beruhigt" dass es nicht nur mir so geht ;-) .... Ja PMS in Form von Schmerzen habe ich auch nicht..... na dann werd ich das in Zukunft mal berücksichtigen und einfach mehr schonen und Vitamine zu mir nehmen ... #danke für die Antwort :-)

10

Hui- das ist ja ein Ding, dass noch anderen so geht.

Bei mir ist es jetzt der vierte Zyklus in Folge, dass ich immer eins, zwei Tage nach dem Eisprung Schnupfen bekomme.

Finde das auch sehr seltsam und kann es mir nicht erklären.

Top Diskussionen anzeigen