Bauchschmerzen eine Woche vor Mens! Schwanger?

Hallo ihr Lieben,

ich hatte am 8.10. meinen Eisprung (welchen wir auch fleißig genutzt haben #liebdrueck) und seit Dienstag Mittag (14.10.) sehr seltsame Schmerzen im Bereich der Gebärmutter.
Anders als wenn sich die Mens ankündigt. Richtiger Druck auf die Gebärmutter, als ob sie jemand mit ner Pumpe fast zum platzen bringt :-(
Zwischendurch beim aufstehen / laufen zieht rechts und links alles und beim Hinsetzen drückt alles.

Kann es sein das sich meine Mens auf einmal so anders als sonst und vorallem eine Woche zu früh ankündigt?
Normalerweise habe ich immer erst ein paar Stunden bevor es los geht diese typischen Krämpfe.

Oder kann es sein das ich schwanger bin und sich da etwas eingenistet hat?
Gestern waren die Schmerzen den ganzen Tag über total unangenehm und recht penetrant. Heute geht es schon deutlich besser....

Wie war das bei euch denn so? Hattet ihr so früh Anzeichen für eine Schwangerschaft???

Fragen über Fragen #ole

1

huhu... ich hab das auch.. bin heute ES+10, hatte ES am 05.10. und seitdem hab ich die selben symptome wie du... ist aber mein erster Zyklus für Kind Nr 2 und ich hatte vor der ersten SS teilweise 35 Tage...

ich hab heut früh mal nen 10er test gewagt, da ich an hashimoto leide und sofort bei SS zum Radiologe soll usw... aber nix. negativ. ist auch viel zu früh... komischerweise sind seitdem meine beschwerden weg... der körper kann einem viel vorgaukeln...

wir müssen einfach warten... seufz

2

Ich habe auch totale Angst das ich mir das alles nur einbilde #aerger

3

Hattest du denn bei der ersten Ss ähnliche Anzeichen?

weitere Kommentare laden
8

Also ich hatte das auch etwa ab ES+5 (Einnistung?)..ziehen in Gebärmutter.. So wie du das beschreibst.. Undefinierbar.. ES+12 dann Krämpfe wie kurz vor Mens, dachte schon das wars und Mens kommt auch noch früher.. Hab sogar Schmerzmittel genommen! Hab dann an ES+14 positiv getestet und bin aktuell Ende 6.SSW:-)! Hoffe da nistet sich bei dir auch gerade was ein! Viel Glück!!:-)

10

Das macht mir Mut #verliebt

9

Hi.

Mir geht's genauso.letzte Woche am 7.10 schonmal total die schmerzen gehabt aber nur kurz, könnte der ES gewesen sein.dann war tagelang nix.und gestern wieder, lag gestern Abend mit Wärmflasche im Bett weil es rechts soo weh tat, hab auch so Blähungen und Druck im Bauch ganz komisch. Aber auf Toilette war ich ganz normal. ..
Heute tuts beim laufen auf beiden Seiten weh Richtung leiste und im Rücken zieht es. Meine mens müsste auch erst in 1 woche kommen.

Drücke uns die Daumen :-)
Lg Susanne

11

Hey Susanne,

dann hibbeln wir wohl zusammen #liebdrueck

Würde mich freuen weiterhin von dir zu hören und vorallem wie es nächste Woche ausschaut #verliebt#winke

14

Ja gerne:-) wir lesen voneinander; -)

Lg und alles Gute

weitere Kommentare laden
12

Also wenn ich das so lese, könnte ich das auch geschrieben haben. Hatte auch am 8.10 meinen Es. Habe ich mit ovu bestimmt. Und seit Montag oder Dienstag hab ich ab und ein ziehen,mal links mal rechts, im Unterleib, Blähungen und einen ganz harten Bauch den ich auch nicht mehr einzigen kann ohne Schmerzen. :-)

Bin ganz schön hibbelig ;-)

13

Wir haben den Clearblue Fertilitätsmonitor benutzt. Bin mal gespannt wann er nächste Woche einen Ss-Test verlangen wird #huepf

18

Was macht dein Bauch denn heute? Meine Beschwerden gehen überhaupt nicht weg #aerger

weitere Kommentare laden
15

Hallo!
Also bei mir war es so, dass ich bei beiden Schwangerschaften etwa eine Woche vorher Mensschmerzen hatte.
Verlassen würde ich mich darauf jedoch nicht. :-)
Viel Glück! #klee

Top Diskussionen anzeigen