Abgelaufen...

Hi,

wir planen Nr.2 und aus der ersten Schwangerschaft habe ich eine quasi volle Packung GynVital übrig. Allerdings sind die seit 3 Monaten abgelaufen.

Würdet ihr sie noch nehmen? Die Kapseln sind soooooo teuer...

Plan B ist, abwechselnd einen Tag Folio und einen Tag die GynVital zu nehmen. Falls die Kapseln nicht mehr beihnalten, was sie sollen, wäre das dann nicht so schlimm. Wir sind ja noch in der Übungsphase. Da geht es ja nur darum, die Speicher zu füllen und evtl. die ersten zwei Wochen einer SS.

1

Nee würde ich met machen....oder kläre es vorher mit deim fa oder apotheke ab...sicher ist sicher
lg

2

Ich würde es machen! ;-)
Geht ja nicht um ein lebenswichtiges Medikament und es ist ein MINDESThaltbarkeits Datum.

Alles Gute! #klee

3

Ich würde sie nehmen, mir hat mal ein Apotheker gesagt bei normalen Medis ist es kein Problem diese bis ca 6 Monate nach Haltbarkeitsdatum zu verwenden.
Lg

4

Wenn du die trocken und ohne Sonnenlicht gelagert hast, kannst du sie auf jeden Fall noch nehmen :-)

5

?ch arbeite in der Apotheke! Ab und zu verfallen meine Mittelchen auch mal zu Hause aber ich bin gnadenlos! 1 Jahr nach dem Verfall, länger nicht! Dann kommen sie in die Tonne ;)

6

Eine gute Freundin von mir arbeitet in der Produktion eines Pharmaherstellers und sagte mir mal, dass mit der Zeit nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatum lediglich der Wirkstoff nachlässt. Und 3 Monate empfinde ich jetzt nicht so wahnsinnig lange. Ich würde die nehmen ;-)

Viel #klee

Top Diskussionen anzeigen