Sehr leichte und kurze Periode

Hallo Mädels

Bis jetzt habe ich immer still mitgelesen, doch nun muss ich dringend mal was fragen.
Am Freitag, den 10.10. hätte ich meine Periode bekommen sollen- war aber nicht der Fall.
Samstag Abend, bevor ich ins Bett gehen wollte um elf, habe ich leicht eine Blutung bekommen.
Ich muss dazu sagen, dass ich seit Donnerstag mit Unterleibsschmerzen zu kämpfen hatte.
Sonntag hatte ich den ganzen Tag über nur Blutung, wenn ich auf Toilette musste (also beim Abwischen war nur Blut dabei- sorry für die Beschreibung) Das Blut ist richtig rot und nicht bräunlich oder ähnliches.
Heute ist fast keine Blutung mehr da...

Ich muss ergänzen, dass ich sonst während meiner Mens immer das Gefühl hatte zu verbluten.

Hilfe- kann das wohl mal oder ist das eine Einnistungsblutung???

Foltert mich nicht gleich, bin neu hier ;)

Danke schon mal für eure Hilfe#danke

1

Es gibt viele Frauen die trotz SS ihre Mens kriegen.Vielleicht ist es bei Dir auch so z.B. wenn der ES spät war.Ich würde in ein paar Tagen einen Test wagen, spätestens wenn sie eine Woche überfällig ist.Viel Glück!!

4

Mein ES war am 26.09. ich messe die Temperatur und mache Tests...

So ermittle ich den ES!!!

Ist diese Blutung nun eine Mens???
Oder fängt nun kein neuer Zyklus an??

Ich steige da nicht durch #schmoll

2

hallo,

wie hast du denn deinen eisprung ermittelt? denn wenn deine periode am 10. hätte kommen sollen, dann wäre das viel zu spät für eine einnistungsblutung.

lg

3

Das geht mir im Moment genau so habe erst am ZT 50 meine Periode bekommen am 10.10 auch nur sehr leicht am ersten tag nur recht wenig, am zweiten Tag etwas mehr und am dritten Tag nur noch ganz wenig sowie heute auch ( ist auch frisches Blut also nicht dieses bräunliche wie bei der schmierblutung). Sonst hatte ich auch immer eine recht starke Blutung. Würde mich also auch interessieren ob das ggf normal ist und schon mal vorkommen kann.

5

Rotes helles Blut heißt meistens Mens.

Wenig Blut kann auch darauf hindeuten dass diesen Zyklus etwas nicht gut gelaufen ist und einfach sehr wenig Schleimhaut nur dabeistehen, die abgebaut werden muss.

Aber es gibt auch einige Frauen die ihre Mens hatten und trotzdem schwanger waren. Das kann dir ein Test sagen. Drücke die Daumen dass es so ist.

6

Bin mal gespannt...

Aber auch wenn ich nicht schwanger sein sollte, ist es nicht so schlimm. Wir probieren es einfach weiter ;)#sonne

7

Hallo kruemel6388,

für eine Einnistungsblutung wäre es schon zu spät. Die ist viel früher meist schon zwischen ES+7 und ES+10. Schau mal http://www.mamawissen.de/einnistungsblutung/ Ich würde an deiner Stelle einfach mal einen Test wagen #klee der zeigt, bei NMT+4 auf jeden Fall schon zuverlässig an. Manchmal kommt es in den ersten Wochen der Schwangerschaft zu Blutungen, die sind meist auch nicht weiter schlimm, sollten aber immer ärztlich untersucht werden. Ich denke du solltest unbedingt einen SST machen oder gleich zum FA gehen. #klee Drück dir die Daumen. #liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen