Mittel wenn wieder ein Pilz im Anmarsch ist

Hallo. Was macht Ihr, wenn Ihr wieder den verdacht auf einen Scheidenpilz im Anfangsstadium habt. Will ihn nicht schon wieder haben und meine Planung um einen weiteren Monat verschieben. Wasche mich ja schon täglich mit Intimlution. VG Tanja

1

Kannst dir auch wo geholt haben
WC oder durch Antibiotika

2

Habe in der Antibiotika Zeit schon gleich solche Milchsäurepillen genommen. Vielleicht darf man auch nicht gleich jedes Jucken oder Pitzen überempfinden? Vielleicht auch vor der Periode auch normal. War mir vorher nur noch nicht so bewusst aufgefallen.

3

Probiers doch mal mit Multi Gyn Acti Gel, das hat mir bisher gut geholfen zum Vorbeugen...

weitere Kommentare laden
7

Es gibt kadefungin in der Apotheke so zu kaufen. Das ist eine drei Tage kur mit Tabletten zum einführen und salbe hat ca 10 euro gekostet.
Mir hat aber sehr gut biofanal geholfen.

Das ist zwar eine sechs tage kur mit Tabletten und salbe aber ich würde das immer wieder nehmen falls nötig.

Das war glaube ich etwas teurer aber für mich effektiver

8

Ich kann Kadefungin empfehlen. Gibts nur als Creme oder auch Creme und Zäpfchen.

9

Das mit dem Joghurt dachte ich auch mal das es eine günstige hilfreiche Variante wäre, bis meine FA gesagt hat das da auch noch andere unerwünschte Bakterien drin sein können, daher benutze ich sowas besser nicht mehr. Dann lieber was mit Milchsäurebakterien aus der Apotheke holen. LG :-)

10

Hi,

Also die intimlotion würde ich auf jeden fall weglassen, wenn du wirklich nen pilz bekommst bringt das gar nichts und kann es sogar noch verschlimmern, da solche mittelchen die intimflora erst recht durcheinander bringen, gerade wenn man empfindlich ist. Wasser reicht völlig!

Was grundsätzlich vorbeugt und auch akut hilft ist neben joghurt noch "kanne brottrunk", gibts bei dm.
Unterstützt die darmflora wenn man regelmäßig ein halbes glas pro tag trinkt und du kannst auch einen tampon damit tränken.
Aber trotzdem, wenn es nicht weggeht oder schlimmer wird, ab zum arzt!

Ganz liebe grüße!

11

Hey,

Alle paar Monate habe i da auch Last mit.
Wenn er fortgeschritten ist,benutze i canesten Gyn once(1Tablette u salbe),hilft Super.kostet ca 17€.

Ansonsten mache i 1 x wöchentlich ein Tampon mit naturjoghurt über Nacht für die flora(wie hier schon geschildert).hilft sehr gut bei mir,dadurch hat sich die Anzahl der Pilze im Jahr auch schon verringert...

12

Kadefungin Milchsäurekur, oder refreshsanol gel. Kannst auch döderlein vaginalkapseln benutzen. Das sind alles mittelchen die die scheidenflora positiv beeinflüssen. Kann sein, dass du auch nichts mehr brauchst, wenn du es direkt im anfangsstadium damit behandelst.
LG

13

Vielen Dank für die ganzen nützlichen Tipps.

Finde diese Seite echt toll.

Top Diskussionen anzeigen