Eisprung an Zyklustag 6?

Hallo, ich brauche Eure Hilfe! Gestern war Zyklustag 6 und der Zervix war spinnbar und durchsichtig. An Tag 5 hatten wir Sex. Heute habe ich einen Ovutest gemacht und es keinen LH-Anstieg angezeigt. Kann es sein dass der ES schon vorbei ist? Aber an Tag 6 ist das doch viel zu früh. Ich hatte im Januar bereits eine FG und seitdem klappt es nicht mehr. Ich freue mich auf eure Meinung. LG

1

Ich hab jetzt auch ein paar Tage spinnbaren zervixschleim gehabt und nun ist er flüssig aber die ovus 1mal am Tag sind immer negativ

2

Hi,

wie war denn der vorherige Zyklus und die Mens? Alles ganz normal oder hattest du im letzten Zyklus vielleicht keinen ES?

LG Julia

3

Ja beim letzten Zyklus war alles "normal". ES an Tag 10 laut Ovu. Mens kam auch pünktlich und war an Tag 5 vorbei.

4

Ein so früher ES ist sehr ungewöhnlich und normaler Weise ist das Eichen dann auch noch nicht reif bzw. nicht befruchtungsfähig. An deiner Stelle würde ich die Ovus weiter machen und schauen ob der ES vielleicht doch erst noch kommt. Wenn er an ZT 10 wie letzten Zyklus kommt, dann wäre es nicht ungewöhnlich wenn du jetzt schon spinnbaren ZS hättest. Ich habe immer 5-6 Tage vorm ES schon spinnbaren ZS.

weitere Kommentare laden
6

Ich würde auch nochmal gucken, ob doch noch später ein ES kommt. Aber es soll vorkommen, dass ein ES schon so früh stattfindet.
Wenn es bei meinem zweiten Kind richtig gerechnet wurde, wurde es gezeugt, als meine Mens gerade vorbei war. #ei
Wie gesagt, das ist nur so, wenn die Frauenärztin den Termin und so richtig ausgerechnet habe. Ich habe damals keinen ES gemerkt und auch nicht getestet, wann ich einen habe.
Naja, alles Gute....so oder so....

7

Danke!

8

Ich hab meinen ES immer an ZT 9 oder 10
Also auch ein früher ES.
Kaum spinnbarer Zerfix...mehr weisslich....aber ich hab gestern an ES 10 positiv getestet

Top Diskussionen anzeigen