Wunderpille Diane35

Hallo,

Wisst ihr wie ich immer Schwanger wurde.
Ich habe die Pille Diane 35 ganz normal halt eingenommen bis sie zu ende war, dann habe ich meine regel bekommen dan eisprung gehabt und ich war Schwanger. So bei der 2 Schwangerschaft habre ich die pille nicht genommen dann nach 6 monaten hatte ich keine lust mehr und habe die pille genommen wieder das gleiche spiel tage bekommen eisprung und zack ich wahr sofort schwanger.Bei der dritten schwangerschaft jetzt habe ich gedacht naja mal schauen ob es auch ohne pille geht nach 4 monaten habe ich ieder keine lust mehr gahbt habe sie genommen 1 monat lang wieder das gleiche spiel und ich wurde schwanger.Meine freundin versucht schon fast 2 jahre schwanger zu werden ich sagte du probier die pille mal für 2 bis 3 monate mal.Hat sie getan und sie wurde schwanger.UNBGLAUBLICH. Villeicht bringt sie ja euch auch was.

LG;-)

1

Das ist ja krass!

2

Und was ist das für eine Pille???

4

Die verhüttungs Pille.Eigendlich!!

3

das ist echt krass..
as werde ich ausprobieren !!!:)

5

kann es sein das du zuviele männliche Hormone hast? denn diese pille soll bewirken das die männlichen hormone weniger werden.. habe gerade etwas über diese pille gelesen..
würde mal nen hormonstatus machen lassen beim fa :)

6

SO ein Schwachsinn! Das ist eine Antibabypille!

Diane 35 ist total gefährlich und durch das Medikament gab es bereits 4 Todesfälle!
Außerdem wurde diese Pille gegen Akne eingesetzt und soll eine verhütende Wirkung haben! In Frankreich wurde die Pille schon verboten!

Also Mädels tut mir einen gefallen und probiert das nicht aus!

7

ja das habe ich auch gerade gelesen :/

14

Ich hab die lange genommen, bis der Arzt sie nicht mehr verschreiben wollte. Seitdem nur Probleme gehabt. Ohne kiwu würde ich die immer wieder nehmen.
sterben kann ich jederzeit, und wenn ich was vertrage interessieren mich doch andere nicht.

weiteren Kommentar laden
8

Leute, ich kann verstehen wenn hier manche verweifelt sind und alles ausprobieren wollen. Und auch nützliche Tipps und reger Erfahrungsaustausch sind toll, aber solche "Ratschläge" sind unter aller Sau. Will gar nicht wissen wie viele aus Verzweiflung schon irgendwelche Medis in sich gestopft haben, nur weil jemand so verantwortungslos war und das empfohlen hat. #augen

9

Eigentlich sollte so ein Beitrag gelöscht werden... Hier sind auch noch etwas jüngere Mädels..am Ende liest das noch einer glaubt daran und kauft sich diese Pillen...

10

Ja das stimmt hab das auch Grad bei google mal gelesen das die gar nicht so ungefährlich sein soll...

11

Hallo!
Freut mich fuer dich, aber eigentlich ist diese Pille echt Mist und total ueberholt.
Kann sein, dass sie bei dir ein Hormonproblem geloest hat, aber sie pauschal empfehlen ist wohl keine gute Idee.
Gut, dass man sie in vielen Laendern nur auf Rezept bekommt!
LG

12

Ist die Diane 35 nicht seit Jahren schon in Verruf Todesfälle verursacht zu haben. #schock
Glaube mich zu erinnern wg. Thrombosen oder so. #kratz
Und meines Wissens ist sie sogar in einigen Ländern bereits vom Markt bzw. verboten, wegen der stark gesundheitsschädlichen Nebenwirkungen.

Also ich würde da lieber was anderes verwenden um die Fruchtbarkeit anzuregen, was weniger Nebenwirkungen hat. Wäre mir definitiv zu gefährlich!

Lieber sowas hier:
http://www.luna-yoga.de/luna-yoga/
http://www.meine-teemischung.de/fertige-teemischungen/2/ac/filter:k

LG#winke

13

Bitte liebes Team schließt diesen Beitrag ... es sollten keine Medikamente beworben werden die eine Gefahr für die Gesundheit darstellen und somit viele Verzweifelte auf dumme Gedanken bringen.

Top Diskussionen anzeigen