Hiermit PCOS ausgeschlossen?

Hallo ihr Lieben,

ich war heute beim Ultraschall in der Klinik wegen eines kleinen Polypen. Da meinte der Arzt dass ich sehr viele Eiblässchen hätte und hat dann auch in seinem Befund geschrieben dass das passend zu Pcos wäre und dass meine Fa mal gucken soll.
Ich habe schon letztes Jahr die Hormone checken lassen. Bild in Vk.

Könnt ihr mir sagen ob da wichtige Hormone fehlen? kann man nach Beurteilung des Hormonsstatus Pco ausschließen?

Wurde irgendein Wert nicht geprüft der den Verdacht des Arztes erhärtet? !
Kurz zu mir:
Normalgewicht,
sehr lange unregelmassige Zyklen ( 60 Tage) aber immer einen Es 14 Tage vor Mens, zwei frühe Abgänge.

Ich dachte halt immer das Pcos bei mir ausgeschlossen ist weil die Fa Hormonsstatus gemacht hat und nie irgendein Verdacht geäußert hat.

Vielleicht könnt ihr mal schauen :-)

Dankeschön

1

weiss denn niemand was? :-(

2

Huhu nucatella#winke

Ich habe genau das gleiche Probelm wie du!
Weil ich immer so lange Zyklen hatte 50/60 Tage oder mehr ging ich mehrmals zur FA meine neue FA sagte bei ner normalen Kontrolle das ich sehr viele blässchen an den Eierstöcken habe und dass das PCO S sei. Das Sie mir die Pille verschreibe und wen ich #schwanger werden möchte die Pille absetzten und die ersten 3 Monate die besten für mich seien um #schwanger zu werden. #schwitz Tollllll ich war dann so aus dem häusschen, ich wollte nach der Geburt meines Sohnes eigentlich keine Hormone mehr nehmen und jetzt ist dass das beste für meine Eierstöcke! :-[ Hab ich so gemacht, jetzt hab ich letzten Monat die Pille abgesetzt und versteife mich völlig da drauf ja in denn nächsten 3 Monaten #schwanger zu werden! #schwitz

Musst du den jetzt nochmals zur FA oder was musst du jetzt tun?

Liebe grüsse und alles Gute#klee

#winke mausi031

PS: Ich weis mein Text ist nicht so Hilfreich für Dich

3

huhu, ja das ist doch alles echt doof.

Wir haben Ende September einen Termin in der Kiwu. Es wurde schon soviel untersucht und meine Fa meinte jetzt kann nur noch die Kiwu helfen .... es bleibt spannend

Top Diskussionen anzeigen