Hilfe- Progestan vaginal

Huhu ihr Lieben, #winke

ich habe in meiner letzten SS wie ich Blutungen bekommen habe, Progestan in der Dosis 2-2-2 verschrieben bekommen. Leider ist es trotzdem abgegangen. #stern
Ich habe es das letzte mal oral eingenommen, weil mein FA meinte es wäre egal ob oral oder vaginal.

Ich soll es jetzt schon ab ES+2 einnehmen. Als ich ihn nochmal wegen der Einnahme angesprochen habe (hab mich selbst ein bisschen eingelesen!), meinte er plötzlich vaginal sei es besser! #kratz
So jetzt muss ich heute Abend das erste mal 2 Progestan vaginal nehmen! Was muss ich beachten?

Jetzt noch etwas was mich zum grübeln bringt!!#gruebel - Ab SS soll ich ja wieder 2-2-2 nehmen... wie mache ich das denn dann im Strandurlaub??? #schwitz Soll ja recht rausfließen?! #sorry Könnte ich dann einfach Tampons benutzen? Sorry für die doofe Frage, aber bin mir sehr unsicher. #schein
Vielen Dank für eure Hilfe!!

1

Hallo,

also manchmal stellt man sich das alles komplizierter vor ... du schiebst die Kapsel(n) rein, ähnlich nem Tampon, das war es. Am besten eine Slipeinlage nehmen. Beim Strandurlaub, naja, ich denke, das was drin bleiben muss, bleibt auch drin, du läufst dann nicht aus oder es gibt keine Flecken oder so ;-) Mittags kannst du es ja oral nehmen, denke, das ist total ok, es hat halt weniger Nebenwirkungen wenn man es vaginal nimmt! Habe es aber mittags auch schon einige Male oral genommen, weil es nicht anders ging!

LG

7

Danke für deine ausführliche Antwort! #blume

Stimmt, denke wahrscheinlich wieder zu viel nach! #augen
Frage mich nur, ob ich das auch weit genug rein bekomme!? #kratz
Naja und dann eben das Strand-Problem!!! #zitter (falls ich überhaupt #schwanger sein sollte!) #huepf

8

Klar kriegst du das hin! Und mit dem Strand, das probierst du aus, wenn es soweit ist. Ich würde dann vielleicht an den Tagen (wie lange geht ihr denn?) dann einfach tags das Utro oral nehmen, also wenn du merkst, dass es irgendwie doch doof ist. Wirkt ja auch gut, soll halt mehr NW machen.

weitere Kommentare laden
2

#winke

Ich hab auch Progesteron genommen.1/0/1. Ich hab mich immer für 10 Min in der früh hingelegt, dann gib es besser, also wenn ich sofort aufgestanden bin und irgendwas gemacht habe. In der Nacht war es angenehmer, da ich dann immer schlafen gegangen bin. Aber nimm auf jeden Fall eine Slipeinlage, es wird leider immer etwas rauskommen ;-).

Alles liebe #klee

4

Danke für deine Antwort.
Stelle mir das echt unangenehm vor!! #gruebel #rofl So in der Nacht ist das ja ok, wenn ich im Bett liege...aaaaaaaber im Bikini am Strand?! Wie würdest du, als erfahrene Progestan-Abwenderin, dass den am Strand handhaben? #kratz Würde es ja dann schon gerne immer vaginal einnehmen, da es so ja etwas besser wirken soll.

9

Ich würde mit dem FA reden und Mittags (nur solange du Urlaub hast / am Strand liegst) oral nehmen. Ich hab die Kapseln ab und zu in der Früh auch oral genommen, weil ich keine Zeit hatte und sirhe da esvhat funktioniert :-).
Einfach nicht zu viel nachdenken, hat bei mir jedenfalls geholfen ;-)
lG

weiteren Kommentar laden
3

Huhu
Vaginal soll besser sein da es dann weniger nebenwirkungen haben soll.
Ich zb hab mit dem rauslaufen kein problem. Musst halt ausprobieren, aber im internet stand auch das man ein ob rein machen kann.

Lg

5

Das hört sich ja gut an! :-)
Werde es ja heute Abend erfahren, wie das bei mir ist. Denke nur immer an diese Kafefunin- Zäpfchen...das ist ja bei mir schon immer ne gscheide Sauerei!! #rofl

6

Jetzt muss ich dumm fagen was für zäpfchen XD

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen