Schwangerschaftsanzeichen durch Famenita

Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen. Nehm seit letzten Sonntag abends 2 Tabl. Famenita vaginal. Seit gestern fühl ich mich irgendwie total schwanger, Brüste tun weh, Bauch zwickt und zwackt und mir ist total flau im Magen. Wär heut ungefähr Es+10. Können die Tabletten sowas auslösen?

1

Progesteron wird ja auch normalerweise im Körper gebildet und kann PMS auslösen.
Können aber auch SS-Anzeichen sein ;-) Viiiiel #klee in 4 Tagen weißt du mehr!
Du weißt, dass Progesteroneinnahme die Mens verhindern kann? Also würde ich in etwa 5 Tagen testen und ggf Famenita absetzen.

4

Danke :) hoffe das Beste.

Ja das weiß ich, soll es laut FA bis Zyklustag 26 nehmen und wenn ich schwanger wäre weiter. Nun bin ich bei Zt28. Möcht erstmal testen bevor ich es absetze.

5

Ich würde es auch defintiv bis ES+15 nehmen und erst dann testen und absetzen.

weitere Kommentare laden
2

Also im Anschluss an die Einnahme bin ich auch völlig platt. Brustempfindlichkeit habe ich auch. Hatte es aber als pms gewertet.

3

Bei meinen anderen Schwangerschaften hat es auch immer so angefangen. Leider haben nicht alle gehalten :( wart auf den Postbote mit den bestellten Tests, vielleicht weiß ich dann mehr.

Top Diskussionen anzeigen