Wann aufhören zu rauchen ?!

Hallo ihr lieben,

Ich bin jetzt 25 und wir wünschen uns Nachwuchs.
Die Pille habe ich nun abgesetzt ... Ich wollte mal Eure Meinung hören wann ihr aufgehört habt zu rauchen.

Lg , Sandra

1

3 Monate bevor ich die Pille abgesetzt habe. (das ist jetzt 5 Jahre her);-)

2

Am besten gestern...

Wofür rauchst du denn?

4

Solche Antworten nerven

13

Dann frag nicht...

weiteren Kommentar laden
3

Ich habe 12 Jahre lang geraucht und aufgehört als der Wunsch nach einem Baby aufkam. Man kann nie früh genug aufhören!

5

Guten morgen!

leider rauche ich auch... ich hab jedesmal ab posivtiven SS Test mit dem Rauchen aufgehört.

Ansich wäre es schon wesentlich besser vorher aufzuhören- allein das man dann nicht in den ersten Wochen den Stress hat.. aaaaaber es ist echt schwer.

LG liesel

6

Ich habe zwar nie geraucht.Denke ,aber das es für ein zukünftiges kind besser ist. Wenn Du sofort aufhörst und das dauerhaft.

8

Ich will aufjedenfall aufhören , nicht das ihr es falsch versteht ! Ich wollte nur die Meinung hören wie Ihr es gemacht habt ... Lg

7

Sofort natürlich! Rauchen und Pille ist ja auch nicht gerade toll.

9

Ich lebe ja noch ;-)! Trotz rauchen und Pille

12

Das ist schon klar, aber die gesundheitlichen Schäden sind ja nicht sofort spürbar sondern erst im Alter.

10

Sofort!!!
Glaub mir, es wird nicht leichter wenn Du erst mal schwanger bist.
LG

25

Naja, durch meine ständige Übelkeit kam das ganz von alleine ;) Aber natürlich ist es besser vorher aufzuhören :)

11

Ich rauche in den 2 Zyklus hälfte weniger.
und höre bei positiven Ovu sofort auf. Gönn mir allein eine letzte zigarette.
und dan ist schluss.

hab leider bei meinen sohn nachm stillen wegs stress wieder angefangen.
naja was solls. Toi toi toi

15

am besten gestern. der körper braucht eine weile sich daran zu gewöhnen und auch die ersten entzugserscheingungen muss dein körper verkraften. das ist nicht so einfach wie pille absetzen. höre sofort auf, wenn es geht. nicht dass du im ersten Trimester auch noch mit entzugserscheingungen zu kämpfen hast.

drücke die Daumen. #klee

p.s. ich habe zum glück einige jahre vor meiner ersten tochter auchgehört zu rauchen. darüber war ich sehr dankbar. weiß nicht, ob ich sofort hätte aufhören können. es war mehr zufall, dass ich damals aufgehört habe. es schmeckte einfach auf einmal nicht mehr.

Top Diskussionen anzeigen