Nebenwirkungen von Progesteron/Utrogest/Progestan ??

Hallo,

ich suche eure Erfahrungen mit der Einnahme von Progesteron.
Ich nehme diesen Zyklus das erste mal jeden Abend (nach ES) 200mg Progestan vaginal.
Und diesen Zyklus ist alles anders, habe ständig Ziehen im Bauch, wie wenn ich meine Mens bekomme. Meine Haut ist fettiger. Bin heute ES+6.
Können das Nebenwirkungen sein? #kratz
Oder eher Anzeichen (ich weiß eigentlich dafür zu früh)?

Ich bin auf eure Erfahrungen gespannt.
Liebe Grüße!#liebdrueck

1

Ich habe durch sie Einnahme von Utrogest alle Nebenwirkungen, die man mit Achwangerschaftsanzeichen verwechseln könnte. #aerger Daher versuche ich nichts mehr zu interpretieren.

Und ja, an ES+6 ist es zu früh für Anzeichen.

2

Hallo ich nehme auch progestan aber weichkapsel und hab auch total fetige Haare und Haut. Nehme auch das erste mal also weis nicht wie ich das deuten soll

3

Ja Progesteron kann Schwangerschaftssymptome hervorrufen, deshalb lieber nicht zu früh freuen.
Sollte es dann doch ein Positiv werden ist die Freude dann umso größer.

Ich habe 1,5 Jahre Utrogest genommen und hatte in der Zeit von nicht bis alles......in meinem Positiv Zyklus hatte ich dann gar nix, so gut hab ich mich nicht mal vor ES sonst gefühlt....ab ES+9 ging es dann los.

LG Female81 mit #ei(6+3)

4

Das wird irgendwann besser :-). In meinem 1. Utro-Zyklus hatte ich auch alle möglichen Nebenwirkungen. Bauchziehen und Brustspannen waren da an der Tagesordunung #aerger. Mittlerweile geht es ;-)

Top Diskussionen anzeigen