Müdigkeit und Übelkeit durch famenita (progesteron)

Guten Morgen ihr lieben

Nehme seit es+3 famenita 200 vaginal ein. Jeden Abend eine.

Seit drei Tagen ist mir so übel und ich könnte nur schlafen. Test gestern an es+12 war negativ.

Sind das Nebenwirkungen? Hat jemand Erfahrung damit?
Und wieso bekommt man dadurch seine Periode nicht?

Liebe grüße Steffi

1

Also müde wird man auf jeden Fall davon!
Übelkeit hmm weiß ich nicht. Mir ist wohl übel, weil ich positiv getestet hab!

2

Hallo Steffi,

ja, mir war es dadruch auch übel und ich war sehr müde, Brustspannen und UL Ziehen hatte ich auch, alles etwas fies, da das ja typische SS Zeichen sind! Aber steht extra im Beipackzettel, zumindest beim Utrogest stand das alles drin. Warum genau das die Mens verhindert weiß ich nicht, wahrscheinlich wegen des Progesterons, aber das ist auch normal. Ich sollte immer bei ES+14 morgens testen und wenn negativ, sollte ich das Utro absetzen. Bei positiv weiternehmen.

LG

3

PS. es ist übrigens nicht gesagt, dass du keine Mens bekommst, bei mir war es mal so und mal anders, mal bekam ich sie schon bei NMT-2, mal am NMT, mal erst ein paar Tage nach der letzten, war alles drin! Bei einer könnte es sein, dass sie trotzdem kommt, muss aber nicht.

4

Vielen dank...aber ist es normal das man die Nebenwirkungen erst nach einer Woche bekommt? Hatte die erste Woche nämlich keine Probleme damit. Erst seit 3 Tagen..

LG

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen