Vielleicht könnt ihr mich Hibbeline ein wenig beruhigen :)

Hallo ihr Lieben #winke

Nach meiner BS am 23.06. haben wir am 26.06. unsere erste Heiminsemination durchgeführt (hatten die Erlaubnis von der Ärztin). Das Ergebnis der BS war ja eher ernüchternd.Linker Eileiter zu und rechter verzögert durchlässig. In der KiWu haben die per Ultraschall die Eileiter überprüft und da hieß es, der rechte Eileiter sei kontinuierlich durchgängig.

Naja,jedenfalls wollten wir es erstmal mit Heiminseminationen versuchen, da mein Mann unter dem Klinefelter Syndrom leidet. Fazit, Fremdsperma.

Ich hab mir fest vorgenommen nicht nervös zu werden und mich nicht bekloppt zu machen,aber ihr kennt das ja selbst #rofl

Was haltet ihr von meiner Kurve? Wie seht ihr die Chancen? Müsste die Kurve nicht noch mehr ansteigen,wenn es geklappt hat?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1037449/772192?1404459627

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und heute Abend schön die Daumen drücken fürs Spiel #ole

LG Nalika#herzlich

1

ich glaube es ist viel zu früh, um zu spekulieren, ob es geklappt hat ;-) du hattest jedenfalls einen schönen eisprung! habe ich das übrigens richtig verstanden? ein heterosexuelles paar, das einen privaten spender hat und heiminseminiert? wow! hört man sehr selten! viel glück! #blume

grüßli,
mayo

2

Ja du hast richtig verstanden :-D Als damals die Diagnose von meinem Mann kam,war er sich schnell im klaren, dass ich schwanger werden soll. Er findet,dass es zu einer. Frau dazu gehört. Er hat in seiner ersten Ehe auch eine Frau geheiratet,die von jemand anderen vor der Beziehung schwanger geworden ist,nur hatte der wenig Interesse an seinem eigene Kind.Mein Mann hat die Vaterschaft anerkannt,damit das Kind nicht ohne Vater aufwächst. Wir lieben das Kind über alles #herzlich

Es ist aber kein privater Spender,sondern Spendersperma von Cryos in Dänemark ;-)

3

ach cryos... ja... das hatten wir auch mal in betracht gezogen. war uns dann allerdings zu teuer. "wieviel" bestellt ihr denn pro zyklus (wenn ich fragen darf)? also wieviele straws?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen