Positiver Ovu trotz Pille?!

Hallo,

wir haben einen Kinderwunsch - allerdings "eigentlich" erst in 2 - 3 Monaten aber wann ist schon der "richtige" Zeitpunkt ;-)

Ich habe am 18.06. angefangen die Pille zu nehmen, am 1. Tag meiner Periode. Davor haben wir mit einer anderen Verhütungsmethode verhütet. So wollten wir "eigentlich" 2-3 Monate noch überbrücken.

Heute habe ich einen fett positiven Ovutest gehabt. Gestern war er noch negativ. Ich habe ehrlich gesagt nur getestet weil ich wissen wollte ob man gleich im 1. Monat wirklich geschützt ist. Aber nun#verliebt

...irgendwie reizt uns es schon (hatte noch nie(!) einen pos. Ovu in der Hand;-)) und wir haben überlegt ob ich letzten Pillen aus der Packung (sind noch 7) einfach weg lasse und wir es nun doch schon eher drauf ankommen lassen.

Kann es denn überhaupt sein, dass ich einen Eisprung bekomme trotz Pille? Blöd, die Hormone hätte ich mir sicher sparen können ;-/ jetzt ist sicher alles durcheinander...

lg#winke

1

das mit der pille ist bei mir schon ewig her... aber war das nicht so, dass man die erst einen Monat nehmen muss bis sie "sicher" ist???

Top Diskussionen anzeigen