schon ein Eisprung? So früh, kann das sein?

Hallo ihr Lieben #winke

Meine Fragen oben sagens ja schon. Ich bin ziemlich erstaunt über meinen Zyklus. Ich habe seit vorgestern einen Zervixschleim exakt wie rohes Eiweiss. Dabei hab ich normalerweise eine Zykluslänge von 26/27 Tagen. Kann das sein, dass ich schon gestern meinen Eisprung hatte? Oder dass sich mein Zyklus auf einmal so verkürzt?
Hat Damit schon jemand Erfahrung? Ovus konnte ich leider noch nicht machen, da es Lieferverzögerungen gab...

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1048775/773116

Danke für eure Antworten#winke

1

Ich konnte es auch nicht glauben, aber mein ES war in diesem Zyklus schon an

ZT 7 oder 8!

Ich hatte an ZT 6 & 7 spinnbaren Zervix wie nie zuvor und auch MS (wenn auch nicht so stark wie sonst). An ZT 9 hatte ich ein klein wenig Blut im Zervix, könnte eine Ovulationsblutung gewesen sein. Alle weiteren Ovus waren bis heute negativ ....
Die Bienchen sitzen doch prima bei Dir!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/860190/772901

Ich höre jetzt auf, die Temperatur zu messen, sonst mache ich mich nur noch mehr verrückt :-)

2

Tja was es nicht alles gibt ^^ hatte gestern auch die ganze zeit so ein mittelschmerz. Als könnte es schon sein. Ich hatte auch vor in diesem zyklus nur bis zum es die tempi zu messen. Man macht sich sonst echt verrückt. Aber ich messe trotzdem noch weiter für den fall dass in dieser woche noch andere anzeichen kommen. Hoffentlich klappts :-) viel glück

3

ja ich hab' ja auch noch einige tage weiter gemessen, weil ich es einfach nicht glauben konnte...
aber jetzt habe ich ganz viel cermigen weiß/gelben zervix - also ist nichts mehr mit fruchtbarkeit in diesem zyklus ;-)

jetzt warte ich mal ab....

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen