Brauner Ausfluss statt Periode?

Hallo an alle!

Hab da mal ne Frage....hatte vor etwa einer Woche so drei bis vier Tage immer mal brauner Ausfluss. Dachte immer es würde irgendwann rot werden, hatte auch Ziehen im Unterleib, so typisch halt bevor die Mens kommt....
Nun bin ich schon ca. Sechs Tage drüber und Wunder mich etwas. Hatte gestern neun test gemacht,leider negativ.
Kennt das jemand?

Danke....

1

Genau das hab ich grad auch. :( nervig und doof.

Nur schmiere. Kein richtiges blut. Und das über tage. Tampon zuviel. Slipeinlage zu wenig. Boa, ätzend...

2

Danke das du dich meldest....dann weiß ich das ich nicht allein da steh

3

bei mir ist das jeden monat eine woche braune blutung zwei oder drei tage später rote blutung.

4

Also ich auch bin zyklustag 55 kotz hatte letzten Freitag 2 Tage lang braunen zervix und dachte schon endlich kommt die mens aber ne so is es nicht hab wieder weißen zervix

Laut ovu hatte ich am Zyklus Tag 13 meinen eisprung War dann 3 Wochen später beim gyn weil ich drüber War und der test negativ beim Ultraschall hat sich herausgestellt das die Schleimhaut nur 0.02mm is also kein eisprung

Hab dann mit mönchspfeffer angefangen hatte auch 1 mal noch gv in der zeit

Vielleicht ist des ja ne einnistungsblutung gewesen nächsten do. Hab ich Termin mal schauen

5

Hallo Mädels.

Ich hatte es sich fünf Tage lang teils sogar mit etwas rotem Blut. Und einige Tage später test positiv. Vll habt ihr ja auch das Glück

6

Ich häng mich mal mit meinem Problem bzw. meiner Frage hieran, habe nämlich die gleiche Situation. Habe Montag ganz leichte braune Schmierblutungen bekommen, nur sichtbar am Toilettenpapier. Dachte dann: schade, Zyklus abhaken, Mens kommt. Kam aber (bislang) nicht. Seit heute mittag auch keine Schmierblutungen mehr. Bin Zyklus Tag 28 und habe gestern negativ getestet.

Was mach ich denn nun, wenn die Mens nun nicht mehr einsetzt? SB als Mens werten und mit der Rechnung des neuen Zyklus beginnen?

Top Diskussionen anzeigen