wer dachte es sei PMS und war dann doch schwanger?

Huhu, frage steht ja schon oben. Würde mich mal interessieren. Seit 2 Monaten nehme ich die Pille nich mehr,demnach weiß ich nich ob ich an PMS leide. Letzten Monat sprach mehr dafür. Bin jetzt ES+10oder 8. Und hab nur leisten+UL ziehen bis hinter in rücken+ Nieren. Sonst nix. Wer hatte Erfahrung damit und hat dann positiv getestet?
LG

1

Ich hatte seit Tagen das Gefühl, dass meine Mens kommt, aber ich hab gestern an ES+11 und heute positiv getestet.

2

Hey, bei mir hatte es in den leisten gezogen und ab und zu mensartige schmerzen, war dann auch ss,hatte aber jetzt eine FG in der 6.ssw:(

3

Ohje das tut mir sehr leid. Hattest du noch Anzeichen? Hab nix sonst außer abunzu dieses stechen um ganzen UL. Daher ich ja die Pille genommen hatte weiß ich gar nich so recht was PMS ist. Letzten Monat hatte ich fast 2 Wochen Ss Anzeichen. Dann kam doch die mens dann war das wohl PMS.

4

Ich habe die Pille auch erst vor 2 Monaten abgesetzt . Deswegen wusst ich auch nicht was pms ist, aber das hat sich so angefühlt als wenn jeden Moment die mens kommt, allerdings schon ca. 1 Woche vorher, und die Brust hatte nicht weh getan erst als ich positiv getestet hatte ,danach fingen die Brustschnerzen langsam an! Davor den Monat wo ich nicht ss war hatte ich fast durchgehend von Eisprung an Brustschnerzen,dass war das einzigste was anders war! Sonst hatte ich nichts außer hinterher hatte ich leichte Kreislaufprobleme aber da war die mens auch schon überfällig also da wusste ich schon Bescheid weil ich pos getestet hatte!

weitere Kommentare laden
7

huhu

Ich habe bei allen 3 SS gesagt, das ich nicht Schwanger bin,weil ich merke das meine Mens kommt.
Na ende vom Lied war,das die Anzeichen rein garnichts mit der Mens zutun hatten #rofl

lg

8

Ich hatte ab ES+9 immer wieder das gefühl das meine Mens jeden moment kommt und PMS. An NMT+1 hab ich dann Positiv getestet #verliebt

LG

9

Ui Okey,vllt hab ich ja auch das Glück. Nmt ist Montag oder Mittwoch daher ich mir nich soooo sicher bin wann der ES wirklich war. Hoffe auch das für bienchen gereicht haben. Montag oder Mittwoch ES und Sonntags geherzelt. Könnte eng werden oder? Hattest du sonst noch Anzeichen? Und wielange habt ihr geübt?

10

Huhu mir gings genauso mit den nierenschmerzen und rueckenschmerzen... als ich aber dann knapp 2 tage vor eig periode keine unterleib krämpfe bekam sondern eher wie son ziepen in der leiste und muskelkater im bauch wars mir iwie klar :)
Und jetzt bin ich in der 4ten Woche also viel Glück ich drück die daumen :)

11

Hey. Glückwunsch;) hattest du vorher die Pille genommen? Und hattest du noch andere Anzeichen? Mittwoch vor ner Woche vermute ich das der ES war ZT 16 also. Ich hatte den halben Tag so nierenschmerzen nur auf der linken Seite. Abends hat sich das alles in UL verschoben. Und seit Montag zieht es immer mal wieder rein UL+leiste und an den Nieren und rücken. Dann is wieder weg dann kommts wieder. Bisschen komisch. Ansonsten hab ich bis jetzt nix. Wie lange habt ihr geübt?

12

Und noch eine frage: daher ich den ES letzten Montag(also vor 9 tagen) erwartet hatte,aber der starke schmerz erst letzten Mittwoch da war hatten wir Sonntag das letzte bienchen gesetzt. Meinst du es könnte reichen wenn der ES wirklichvam Mittwoch war?

13

Ich hab jeden Monat Pms. Übelkeit, ziehen, stechen, auch in diesem Monat. Gestern habe ich leicht positiv getestet. Pms und ss anzeichen sind leider sehr gleich.

14

Ich hab auch gedacht, dass ich pms habe weil mir der rücken wieder so schmerzte und ich den obligatorischen eiterpickel im Gesicht hatte. Und tada: montag bei ES+10/11 positiv getestet und seitdem wird der strich immer dicker :-) spätestens morgen ist mein nmt und auch heute hat der CB digital bestätigt, dass ich schwanger bin

15

Also ich hatte absolut keine Anzeichen! Hatte genauso Schmerzen in den Brüsten wie sonst auch. Das einzige war, dass diese meist einen Tag vor der Mens aufhörten. Hatte immer so ca 5 Tage Brustschmerz, nur beim letzten Mal waren es schon 10 Tage und deswegen hatte ich dann getestet.#huepf
Die echten Anzeichen, wie: Übelkeit, krampfartige UL Schmerzen, spucken #aerger und wahnsinnige Müdigkeit gingen erst in der 6. Woche mit voller Wucht los.

Ich drücke die Daumen #ole

Gruß,

Juni 8+1 #verliebt

16

Entschuldigung, ab der 7. Woche also bei 6+0.
Vorher hab ich mich keine Sekunde schwanger gefühlt.

17

Okey. Ne Anzeichen hab ich gar keine zurzeit. Glückwunsch dir. Wie lange habt ihr geübt bis es geklappt hat? Hast du irgendwas gemacht? Tee,ovus etc?

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen