wer hat eine Gelbkoerperschwaeche und wird medikamentoes behandelt?

Ich habe eine kurze zweite Haelfte und ohne Bluttest Gelbkoerperhormone bekomm. Wer kennt das und wasvnimmt ihr ab wann? Haben sich eure Beschwerden damit verbessert?

Ich habe beim Üben für's 2. Kind Utrogest genommen, GKS wurde aber durch einen BT bestätigt. Ich habe es immer so 2-3 Tage nach dem ES genommen, du musst sicher wissen, wann dein ES ist und es dann ein paar Tage danach einnehmen, ich habe 2x täglich 1 vaginal genommen. Nebenwirkungen waren die typischen: leichte Übelkeit, Brustspannen, UL Ziehen usw. was man sonst bei PMS oder SS Symptome auch hat ;-) Beschwerden hatte ich keine, also meine 2. ZH war lang genug, hatte keine SB usw. aber man kann auch ohne das eine GKS haben.

Bist du dadurch schwanger geworden? Ich überlege ob ich einfach auch erst nach ES anfange, bisher haben mir das alle so gesagt, negativ kann es ja sicher nicht sein, oder? Aber davor schon

Ob es jetzt dadurch war weiß natürlich keiner, aber ich habe in dem Zyklus, in dem ich schwanger wurde, Utro genommen. Ich würde definitiv erst nach dem ES anfangen und dann bis ES+14 nehmen und dann morgens testen und dann wie schon geschrieben verfahren!

weitere 8 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen