Trotz Rauchen SS geworden? Umfrage!

Hallo,

würde mal gerne wissen wer hier alles trotz RAUCHEN SS geworden ist?
Ich sehe soviele rauchende frischgebackene Mütter und Väter auf der Strasse, das ist mir irgendwie ein Rätsel. Ich rauche und trinke nicht, aber wenn ich manch andere sehe frag ich mich wie sind die SS geworden oder haben ne SS ausgelösst?

Gruss

Meine Mutter hat auch immer geraucht und ist zweimal schwanger geworden... Und Sie hat nicht wenig geraucht.

Man ist ja nicht unfruchtbar wenn man raucht, nur ist es halt nicht förderlich.

LG

Dann frag ich mich wenns nicht förderlich ist warum es meist so unkompliziert klappt #kratz

Gruss

Hmm, weiß nicht, ich denk vielleicht einfach da wird zuviel Wind drum gemacht, Freundin von mir hat viel geraucht, hat heute Nacht Ihren Sohn bekommen.
Es hat längere Zeit nicht geklappt. Aber ob das am Rauchen lag? Übergewicht? Ungesunde Ernährung? Man kann es nicht sagen. Das sind alles Sachen die einem vorgesetzt werden.. es KANN die Fruchtbarkeit einschränken, muss es aber ja nicht.

weiteren Kommentar laden

Meine Freundin hat 2 gesunde Kinder. 3 Sternchen und ist wieder schwanger und raucht wie nen Schornstein!

Achja und meine Arbeitskollegin hat auch geraucht und ab dem positiven SST nicht mehr.

Ich habe vor der SS auch geraucht und bin problemlos schwanger geworden.

Rauchen ist ja kein Verhütungsmittel :-p

Wieso soll das rauchen eine ss verhindern? Ich habe auch geraucht bis ich erfahren hab das ich schwanger bin,dann hab ich sofort aufgehört.

Und wie ist es mit den Männern ???#schwimmer

Mein Freund raucht und das auch nicht unbedingt wenig - wie gesagt: problemlos schwanger geworden und bevor du das jetzt auch fragst: Ja, unser Krümel ist soweit gesund ;-)

Zu Rauchen KANN die fruchtbarkeit EINSCHRÄNKEN....das heißt aber nicht, dass Mann sowie Frau dadurch komplett unfruchtbar werden...

Ich habe bis zur SS geraucht - dann sofort aufgehört.
Mein Mann raucht noch immer.
Im 5. Üz schwanger geworden.

Kenne genug, die vor und auch während der SS geraucht haben!

Ich habe vor meiner ersten Schwangerschaft auch geraucht. Ca eine Schachtel am tag und bin schwanger geworden.
Nachdem ich erfahren habe, dass ich schwanger war, habe ich sofort keine Zigarette mehr angefasst.
Naja heute rauche ich wieder, aber heute komme ich mit einer schachtel ca 4 - 5 tage aus und wenn ich wieder schwanger werde, höre ich auch wieder sofort auf.

Schwanger wird man auch wenn man raucht. Denke es erschwert evtl. alles

Rauchen schränkt die Fruchtbarkeit ja nicht ein... weder verhindert es einen ES noch das einnisten noch sonst was!

Mit SS werden hat das Rauchen nur wirklich gar nix zu tun...

Es ist einfach schädlich für dich und vorallem für dein ungeborenes Kind da es das Nikotin übers Blut abbekommt

Top Diskussionen anzeigen