verschiebt sich die Periode durch Antibiotika?

Guten zusammen,

also ich musste leider nach so bei ES+8 Antibiotika nehmen. Bei ES+10 hatte ich einen Tropfen braunes BLut seit dem nichts mehr - das war am Samstag.

Meine Periode ist immer noch nicht da. Kann sie sich durch Antibiotika verschieben?
Wir versuchen seit 2 Jahren ss zu werden, deshalb glaube ich nicht so richtig, dass es geklappt haben könnte. Testen kann ich erst morgen , bin gerade unterwegs.

Also hattet ihr das schon mal, dass sich durch Antibiotika die Periode verschoben hat?

DANKE

Guten Morgen,

Nehme seit ES 2 auch Antibiotika und das noch bis Sonntag!

Würde mich auch interessieren ob sie dann nicht am 20.05. bekomme?

Guten morgen,
Ich war letztes Jahr im KA und musst auch Antibiotika nehmen ne meine Periode kam dadurch fast eine Woche zu früh. Das hatte ich sonst nie. Ich weiß aber nicht ob sie dadurch auch zu spät kommen kann. Lg und gute Besserung euch beiden

Danke.. Hattest du dadurch auch eine veränderte Tempi? Hab jeden Tag 36,5 #kratz

Weil ich im KA war konnte ich keine tempi messen, aber ich denke das ganz bestimmt dadurch eine verfälschte tempi hatte, weil ich eine Entzündung im Körper hatte, was hast du denn, wenn ich fragen darf?

weiteren Kommentar laden

Hallo,

also bei mir war das so, habe meine Mens dann mit Verspätung bekommen, ich weiß nicht mehr wie lange, aber ich denke, das ist keine Regel, bestimmt bekommen sie manche auch ganz pünktlich. Besser wäre natürlich keine Mens und schwanger ;-)

Viel Glück

Top Diskussionen anzeigen