Brauche Hilfe bei meinem ZB, bitte!

Hallo! #winke

Sorry - ich hab heut Vormittag schon mal gepostet, aber leider keine Antwort bekommen, vielleicht ist jetzt jemand da der mir helfen kann bzw. einen Rat für mich hat!

Schaut ihr vielleicht mal drauf? Und bitte auf die Notizen der letzten Tage achten!
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1028733/756909?cb=1394781325&cur_date=2014-03-14

Benutze den neuen CB Ovu. Habe nun den 3.Tag in Folge den blinkenden Smily.

So heute ist die Tempi so hoch, hatte gestern aber kaum mehr Halsweh und schon gar nicht Fieber. Fieber hatte ich aber die letzten Tage auch nicht, dachte Tempi ist höher als sonst wegen Halsweh (daher habe ich die Werte ausgeklammert)...#gruebel

Aber dann versteh ich nicht warum sie heute so hoch ist, wenn ich gestern kaum mehr Halsweh hatte und abends eigentlich gar nicht mehr?!

Die Novalgintropfen nehme ich fast täglich seit der OP (Bauchspiegelung wegen PCO), also das sollte nun nicht der Grund sein, da sie vor paar Tagen schon wieder viel niedriger war!

Die Billigovus waren abends immer negativ und meinen ersten CB machte ich abends --> Foto auch im ZB: das ist der mit dem leeren Kreis.

Habe seit Tagen vermehrt ein Ziehen im Rücken und mal rechts im UL, ich weiß aber nicht ob das irgendwas mit dem Mittelschmerz zu tun hat oder noch dir Wundheilung von der OP ist..

Grade eben der Billigovu deutliche 2.Linie aber dennoch negativ und der CB zeigte wieder einen blinkenden :-)! (Hab 4 Std nichts getrunken und war nicht azfm WC)

Habt ihr vielleicht einen Rat für mich??

Sonst bleibt mir eh nur abwarten, was die Tempi morgen macht..

#danke schonmal fürs zuhören!

LG #blume

1

Hallo,

Also Deine Tempi ist hochgegangen weil Du Deinen ES hast.....

Die Teststreifen zeigen einen klaren LH Anstieg ich würde schon fast Peak sagen an...

Und ob Dein ;-) nun blinkt oder konstant leuchtet sein mal dahingestellt Du hast Deinen ES evt schon heute oder morgen....

Und noch etwas Novalgin senkt die Körpertemperatur ich komme aus der Medizin , die erhöhte Temperatur hat nichts mit Deinem Infekt zu tun,,,, Das ist Dein Gelbkörper der aufs Wärmezentrum wirkt....

Das mit den Digitalen Testen ist zwar eine schöne Sache aber Deine Temperatur lügt nicht .... Und das andere ist reine Technik die leider auch manchmal versagt....

Viel Glück

2

Danke erstmal für deine ausführliche Antwort!

Aber die Billigteststreifen waren mit MU und abends eindeutig negativ.

Und steigt die Temperatur nicht erst nachm ES?
Zervix war u ist weiß-cremig.

Wäre mein erster ES seit Anfang November deshalb bin ich so ausm Häuschen bzw will mir nicht zu viele Hoffnungen machen vorallem weil die BS erst genau 2 Wochen her ist.

3

Sorry ich muss mich etwas korrigieren , ich habe die Teststreifen von CB falsch gelesen

Stimmt, das war noch kein Anstieg jedoch ist er im Anstieg...

Das ist jetzt etwas schwierig... du solltest jetzt öfter testen als nur mit MU sonst verpasst Du evt den Peak ! ich würde dafür die billig Ovus nehmen sonst wird es zu teuer !

Der ES ist meistens 1-2 Tage vor oder am Tag des ersten Temperaturanstiegs.....

Es gibt aber auch Frauen bei denen ist er erst am 2 Tag des ersten Anstieges aber eher selten....

Wenn Du magst helfe ich Dir gerne die nächsten Tage sende mir per PN Deine Kurve und schaue rein bitte auch Fotos der Ovus !

UND GERADE NACH EINER BS IST FRAU SEHr FRUCHTBAR !

LG

Top Diskussionen anzeigen