Schwanger trotz flache Gebärmutterschleimhaut ?!

Halli hallo,

Frage steht da ja eigentlich schon...

Also es geht darum,

ich habe einen 28 tage zyklus und ich und mein Freund möcten schwanger werden.
Ich bin heute schon 4 Tage drüber und war nun grade beim FA, er hat einen US gemacht und gesagt er könnte auf jedenfall nichts sehen von einer SS und ich habe eine sehr flache Gebärmutterschleimhaut..

Kann ich trotzdem hoffen das es geklappt hat, oder ist das unmöglich.?
Was ist der Grund für eine flache Gebärmutterschleimhaut ?

Das verwirrt mich alles so sehr zu dem ich auch sehr deutliche SS anzeichen habe.
Getestet habe ich schon aber der war negativ vor 3 Tagen.

Lg

1

Man sagt ein Einnistung kann nur stattfinden wenn Gebärmutterschleimhaut ab 7 mm höher sein

http://www.netdoktor.at/familie/kinderwunsch/eisprung-und-befruchtung-5661

2

Danke für deine Antwort, das habe ich auch schon gelesen.
Leider hat mein FA nicht gesagt wie viele mm es sind, er sagte nur sie ist flach :/
Also auf dem US ist nichts zu sehen gewesen von einer SS.
Jetzt ist nur die frage bin ich nicht ss oder ist es noch zu früh um was zu sehen.
Er hat mir auch kein Blu abgenommen :(

3

Wenn du 4 Tage drüber bist und deinen ES kann, dann mach doch einfach mal einen Test!

4

Ich habe ja schon getestet und alle waren negativ.
bei meinen anderen ss hat sich mein ES um 1 woche verschoben deswegen will ich Montag nochmal testen.
Laut urbia hatte ich meinen ES am 24.2 was auch hin kommen würde vom ZS aber darauf kann man sich ja nicht immer verlassen. Ich wäre dann heute bei 4+4 wenn ich schwanger bin da hätte man doch schon was auf dem US sehen müssen oder nicht ?

wenn mein ES sich nun aber doch verschoben hat weil ich am 3.3 auch spinnbaren ZS hatte denn wäre ich ja nun bei 3+3/4 da würde man ja noch nichts auf dem US sehen. Das wäre das einzige was ich mir erklären könnte wieso ich ss anzeichen habe aber die tests noch negativ waren und man auf dem US nichts gesehen hat.
Mich verunsichert das nur wegen der flachen GMSH.

5

Also seit ich weiß erkennt man beim US frühestens ab der 6. Woche etwas. Haben sie denn kein Blut abgenommen?

Wenn du dir mit dem ES nicht so sicher bist, hat hilft leider nur abwarten. Die Hoffnung würde ich aber erst aufgeben, wenn die Mens da ist ;-)

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen