Welches Mönchspfeffer Präparat könnt ihr empfehlen?

Hallo, ich möchte gerne MöPf nehmen. Mein FA hat mir schon vor einigen Zyklen MP aufgeschrieben, habe es aber nicht geholt.

Aktuell bin ich ZT 42, ich habe mal wieder eine Zyste. Dazu kommen höllische Brustschmerzen, PMS wie immer.

Welches Präparat könnt ihr denn empfehlen, es gibt ja soviele.

LG Mina

1

Ich hatte Tabletten von Stada. Hatte 2 sehr kurze Zyklen und mich bei meinem FA "beschwert". Er legte mir Möpf ans Herz. Hab`s dann 2 Monate genommen und meine Zyklen wurden prompt länger. Im 3. wurde ich schwanger. Muss dazu sagen: Ich habe 16 Zyklen gebraucht um schwanger zu werden,dann in der 10.SSW MA mit AS. Dann weitere 11 Zyklen weiter hat es wieder eingeschlagen - bin morgen in der 18.SSW #verliebt

Viel Glück!!!!

Top Diskussionen anzeigen