Presense gestern und vorgestern leicht positiv, Clearblue digital sagt heute aber "Nicht schwanger"

Hallo,

ich bin heute bei ES+12 und müsste heute oder morgen die Mens kriegen...ist allerdings nicht in Sicht und der Muttermund ist sehr hoch und fest und zu!

Gestern und auch vorgestern war ein Presense leicht positiv...(Bilder in VK)...der Clearblue digital heute morgen allerdings negativ...was soll ich denn nun glauben?

Liebe Grüße,
Lena

1

Mmmh, vielleicht noch zu früh für den CB digi? Da heisst es wohl leider nochmal 2 Tage abwarten...

2

Hallo,

also ich konnte in meiner Übungszeit immer auf den Clearblue vertrauen. Solange der negativ war, war ich auch nicht schwanger. Einmal war der Presense eindeutig positiv und der CB negativ. Zwei Tage später setzten leider die sch...Blutungen ein#schmoll

Alles Gute..

4

....kann aber auch sein, dass du zu viel getrunken hast...der Urin zu verdünnt war??

Drück dir die Daumen#winke

3

Hallo Lena,

der Presens ist ein 10er und der CB digi ein 25er, da kann es schon sein, dass der Presens eher anzeigt. Teste am besten in ein oder zwei Tagen nochmal.

Bei mir hat der Presens allerdings auch schon Verdunstungslinien gezeigt, aber das ist bei dir gaaaaanz bestimmt nicht der Fall ;-) Ich drück dir feste die Daumen!!!!

5

Hallo liebe Lena.

Ich verfolge schon die letzten Hibbeltage bei dir...
... weil es mir ähnlich geht. Habe auch schwache Linien auf dem Presense und ja, ich habe mal 5 € aus dem Fenster geworfen und habe einen mit Wasser gemacht und der war wirklich blütenweiß...

Nun frage ich mich also ebenso wie du, was hab ich da im Urin, wenn kein Hcg...
Eigentlich habe ich diesen Zyklus auch schon abgeschrieben. Wir haben lediglich 5 Tage vor ES ein Bienchen setzen können...
Mich macht es auch stutzig, denn diese Tests sehen genauso aus, wie in meiner ersten Schwangerschaft und da haben sie zuverlässig angezeigt.

Aber uns bleibt dann wohl beiden nur abwarten.... Ist echt zum ko....
Vielleicht machst du morgen nochmal einen Presense mit MU, eigentlich müsste der ja dann auch stärker werden. Ich denke jedenfalls nicht, dass eine VL von Tag zu Tag zunehmen kann.

Och mensch, ich drück dir so die Daumen, dass es wirklich ein Krümelchen ist, welches noch ein bisschen verstecken spielt und schon jetzt deine Geduld fordert.

Ich drück dich auf die Ferne.

6

Ich hab an ES+13 mit dem CB positiv getestet. Schau mal in meine VK

Kopf hoch, das HG ist dann noch nicht stark genug gestiegen.

7

Anfang Januar sahen meine Tests von Presense auch so aus. Hatte dann auch noch andere Marken genommen und überall eine zarte 2. Linie (so wie bei dir) - auch auf den 25er von Facelle.
Nur der Digi sagte nicht schwanger. Die Linien wurden aber auch nicht deutlicher bei dem Presense und mit 3-4 Tagen Verspätung kam dann die Mens.

Im letzten Zyklus habe ich dann wieder mit dem Presense an ES+11 positiv getestet. Die Linie war aber viel eindeutiger. Zu ES+13 ist die Linie auch stärker geworden und der digi war auch positiv. Fotos davon in VK

Bei mir behielt der Digi immer recht, wobei die Presense ja auch zu VL neigen sollen. Da ich aber auch Testamed und Facelle gemacht habe und überall ne 2. Linie in der Zeit kam, gehe ich bei mir nicht von VL aus.

8

Da wir beide in genau der selben Situation sind, würde ich am besten Mittwoch nochmal testen.

Bei meiner ersten Ss hab ich an einem Samstag NMT negativ getestet und am darauf folgenden Dienstag Positiv. Und das Ergebnis wird im Mai nun bald 5...

Die Hoffnung nie aufgeben :-)

Top Diskussionen anzeigen